Berlin-Schmargendorf

Schmargendorf ist ein Ortsteil im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin, der bis heute seinen eigenständigen und eher kleinstädtischen Charakter mit eigenem Ortsteilzentrum in der Breiten Straße und der Berkaer Straße erhalten konnte.

mehr zu "Berlin-Schmargendorf" in der Wikipedia: Berlin-Schmargendorf

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Torsten Bathmann wird in Berlin-Schmargendorf geboren. Torsten Bathmann ist ein deutscher Politiker (FDP). Er wurde bei der Landtagswahl 2009 in den Landtag Brandenburg gewählt, nahm die Wahl jedoch nicht an.
thumbnail
Gestorben: Nicolas de Crosta stirbt in Berlin-Schmargendorf. Nicolas de Crosta, eigentlich Traugott von Schlieben, war ein deutscher Schriftsteller. Sein bekanntestes Werk ist der Roman „Bis aller Glanz erlosch“, der zuvor als Fortsetzungsroman in der Illustrierten "Revue" erschien.

1971

thumbnail
Geboren: Nina Scheer wird in Berlin-Schmargendorf geboren. Nina Scheer ist eine deutsche Umweltunternehmerin und SPD-Politikerin. Sie ist die Tochter des langjährigen SPD-Bundestagsabgeordneten Hermann Scheer
thumbnail
Gestorben: Victor Janson stirbt in Berlin-Schmargendorf. Victor Arthur Eduard Janson war ein deutscher Schauspieler und Regisseur.
thumbnail
Gestorben: Hermann Drewitz stirbt in Berlin-Schmargendorf. Hermann Drewitz war ein deutscher Politiker (Wirtschaftspartei, später CDU).

Liste der Standorte von Luftschiffhallen 1879–1945 > Deutschland

1879

thumbnail
Berlin-Schmargendorf, nach (Luftschiffhalle)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1938

thumbnail
Werke > Bauten: Haus Scharf in Berlin-Schmargendorf, Miquelstr. 39a (mit Garten von Hermann Mattern) (Hans Scharoun)

1927

thumbnail
Bauwerk: Wohnanlage Haus Salzbrunn in Berlin-Schmargendorf, Salzbrunner Straße 25/27/29 (Harry Rosenthal)

1912

thumbnail
Werk: Wandgrab (B 5-6) für den Architekten Julius Habicht (1874-), auf dem Friedhof in Berlin-Schmargendorf (Josef Rauch (Bildhauer))

1912

thumbnail
Werk: Wandgrab (B 5-6) für den Architekten Julius Habicht (1874–), auf dem Friedhof in Berlin-Schmargendorf (Josef Rauch (Bildhauer))

1910

thumbnail
Bauwerk: Wohnhaus Ernst Paulus in Berlin-Schmargendorf, Rheinbabenallee 32

Persönlichkeiten aus Schmargendorf

2008

thumbnail
Hansjürgen Bulkowski, Schriftsteller, geboren 1938 in Schmargendorf, lebte dort bis 1953 und erneut seit

"Berlin-Schmargendorf" in den Nachrichten