Bernhard Maximilian Lersch

Lersch in seinem Arbeitszimmer
Bild: Unknownwikidata:Q4233718
Lizenz: CC-PD-Mark

Bernhard Maximilian Lersch (* 12. Oktober 1817 in Aachen; † 23. Februar 1902 ebenda) war Arzt und Naturwissenschaftler. Er gehört zu den bedeutendsten Vertretern der deutschen Balneologie.

mehr zu "Bernhard Maximilian Lersch" in der Wikipedia: Bernhard Maximilian Lersch

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1899

Werk:
thumbnail
Einleitung in die Chronologie

1896

Werk:
thumbnail
Geschichte der Volksseuchen - nach und mit den Berichten der Zeitgenossen. Mit Berücksichtigung der Thierseuchen.

1896

Werk:
thumbnail
Geschichte der Volksseuchen – nach und mit den Berichten der Zeitgenossen. Mit Berücksichtigung der Thierseuchen

1892

Werk:
thumbnail
Christliche Auslegung einer bösen Karlssage

1892

Werk:
thumbnail
Die "Heiligen" des Jahres 1376 zu Aachen

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Bernhard Maximilian Lersch stirbt in Aachen. Bernhard Maximilian Lersch war Arzt und Naturwissenschaftler. Er gehört zu den bedeutendsten Vertretern der deutschen Balneologie.
Geboren:
thumbnail
Bernhard Maximilian Lersch wird in Aachen geboren. Bernhard Maximilian Lersch war Arzt und Naturwissenschaftler. Er gehört zu den bedeutendsten Vertretern der deutschen Balneologie.

thumbnail
Bernhard Maximilian Lersch starb im Alter von 84 Jahren. Bernhard Maximilian Lersch war im Sternzeichen Waage geboren.

"Bernhard Maximilian Lersch" in den Nachrichten