Beteiligungsgesellschaft

Eine Beteiligungsgesellschaft ist ein Unternehmen, dessen Geschäftstätigkeit überwiegend oder ausschließlich darin besteht, Kapitalbeteiligungen an anderen, eigenständigen und unterschiedlichen Branchen angehörenden Unternehmen zu erwerben, zu halten und zu veräußern. Die Art, wie eine solche Gesellschaft organisiert ist, kann sehr unterschiedlich sein, jedoch unterscheidet sie sich von einer Holding. Im Unterschied zu Holdings, die als Mutterunternehmen einen einheitlich geführten Konzern bilden und ihre Tochtergesellschaften im Konzernabschluss konsolidieren, steht bei Beteiligungsgesellschaften lediglich die Beteiligung als Aktionär im Vordergrund. Für gewöhnlich wird hierbei nicht eine Mehrheits-, sondern eine gewinnorientierte Minderheitsbeteiligung an ausgewählten Unternehmen angestrebt. Den Beteiligungsgesellschaften ähnlich sind Investmentgesellschaften und Immobilienaktiengesellschaften.

mehr zu "Beteiligungsgesellschaft" in der Wikipedia: Beteiligungsgesellschaft

Geboren & Gestorben

1970

thumbnail
Geboren: Tomasz Czechowicz wird geboren. Tomasz Czechowicz ist ein polnischer Unternehmer und Investor. Er leitet als Vorstandsvorsitzender die von ihm aufgebaute Beteiligungsgesellschaft MCI Management S.A. und gehört zu den reichsten Polen. Sein Vermögen wurde in der jährlich aktualisierten Reichen-Liste der polnischen Ausgabe der Zeitschrift Forbes im Jahr 2013 auf rund 50 Millionen Euro geschätzt, womit er den 93. Platz dieser Liste belegte.
thumbnail
Geboren: John Doerr wird in St. Louis geboren. L. John Doerr ist ein einflussreicher amerikanischer Manager für Risikokapital bei der im kalifornischen Silicon Valley ansässigen BeteiligungsgesellschaftKleiner Perkins Caufield & Byers in Menlo Park. Dort arbeitet er unter anderem mit Al Gore und Colin Powell zusammen.
thumbnail
Geboren: Henry Kravis wird in Tulsa geboren. Henry R. Kravis ist ein US-amerikanischer Investor. Er ist Mitbesitzer der großen Beteiligungsgesellschaft (Private Equity Investment) Kohlberg Kravis Roberts & Co. (KKR), die 2006 in Deutschland durch die gemeinschaftliche Übernahme (mit Permira) der ProSiebenSat.1 Media bekannt wurde. Sein Vermögen wurde 2008 von Forbes auf 5,5 Mrd USD geschätzt.
thumbnail
Geboren: Roberto Cavalli wird in Florenz geboren. Roberto Cavalli ist ein italienischer Modeschöpfer und Designer. Das nach ihm benannte Modeunternehmen, das er 1970 gründete, existiert unter seiner Leitung bis heute. Im März 2015 übernahm die florentinischeBeteiligungsgesellschaft Clessidra Capital Partners 90?% der Anteile an Cavallis Unternehmen.
thumbnail
Geboren: Joseph Safra wird in Beirut geboren. Joseph Y. Safra ist ein brasilianischer Unternehmer. Safra gilt als einer der vermögendsten Bankiers der Welt und ist Oberhaupt einer der reichsten Familien Südamerikas. Seit 1999 steht er dem als Safra Gruppe bekannten Familienkonzern vor, zu dem u.?a. mehrere Banken, verschiedene Investment– und Beteiligungsgesellschaften sowie Holdings, wie z.?B. die der Encyclopædia Britannica gehören.

Wirtschaft

thumbnail
Die BeteiligungsgesellschaftKohlberg Kravis Roberts & Co. wird schlagartig weltbekannt, als sie für 25 Milliarden US-Dollar den Mischkonzern RJR Nabisco erwirbt.

Tagesgeschehen

thumbnail
New York City/Vereinigte Staaten: Der Musikverlag Warner Music Group wird für einen Preis von 3,3 Milliarden US-Dollar an Access Industries, eine Beteiligungsgesellschaft im Besitz des Milliardärs Leonard Blavatnik, verkauft.
thumbnail
München: Siemens will seinen Bereich Siemens Home and Office Communication Devices mit der Telefonfamilie Gigaset zum 1. Oktober 2008 zu 80 Prozent an die BeteiligungsgesellschaftArques Industries verkaufen. Dabei sollen Beschäftigungsgarantien für die Standorte Bocholt mit 1.400 Mitarbeitern und München mit 250 Mitarbeitern gegeben werden.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

2011

thumbnail
Auflösung: Die Wesco Financial Corporation war eine US-amerikanische Beteiligungsgesellschaft, die von 1959 bis 2011 existierte. Sie war zuletzt 80,1-prozentige Tochtergesellschaft von Berkshire Hathaway, der Investmentgesellschaft des US-amerikanischen Multimilliardärs Warren Buffett. Wesco besaß, ebenso wie Berkshire, mehrere konsolidierte Beteiligungen sowie Aktienpakete verschiedener US-amerikanischer Großunternehmen. Damit war sie ihrer Muttergesellschaft strukturell sehr ähnlich, wenn auch um ein Vielfaches kleiner und mit anderen operativen Schwerpunkten. Chairman und CEO war von 1984 bis zuletzt Warren Buffetts „Alter Ego“ , der US-amerikanische Investor Charles Munger. Sitz des Unternehmens war Pasadena im US-Bundesstaat Kalifornien.

2009

thumbnail
Gründung: Die Lantiq Beteiligungs-GmbH & Co. KG ist eine Beteiligungsgesellschaft, deren Tochtergesellschaften als weltweit agierende Fabless-Unternehmen fungieren. Das Unternehmen ging 2009 aus dem Verkauf der „Wireline Communications Division“ der Infineon Technologies AG hervor.

2009

thumbnail
Gründung: BB Medtech (Eigenschreibweise: BB MEDTECH) war eine der weltgrössten Beteiligungsgesellschaften in der Medizinalbranche.

2008

thumbnail
Gründung: BluO ist eine luxemburgischeBeteiligungsgesellschaft. BluO wurde von den früheren Arques-Chefs Peter Löw und Martin Vorderwülbecke gegründet.

2007

thumbnail
Gründung: Die BeNex GmbH mit Sitz in Hamburg ist eine Beteiligungsgesellschaft für Schienen- und Busverkehr.

"Beteiligungsgesellschaft" in den Nachrichten