Bewährung

Eine Bewährung ist eine klar definierte Zeitspanne, um die Erprobung einer Eignung eines Gegenstandes oder einer Regel, bzw. die Befähigung einer Person zum eigenständigen Handeln nachzuweisen. Im rechtlichen Kontext ist es die Zeit, in der die Einhaltung der Bewährungsauflagen einer zur Bewährung ausgesetzten Freiheitsstrafe überwacht wird, ehe es zu einem Straferlass kommt. Siehe dazu Strafaussetzung zur Bewährung (Deutschland), Bedingte Strafnachsicht (Österreich) und Bedingte Strafe (Schweiz).

mehr zu "Bewährung" in der Wikipedia: Bewährung

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Delma Banks wird geboren. Delma Banks Jr. ist ein US-Amerikaner, der des Mordes verdächtig wurde. Banks wurde 1980 zum Tode verurteilt und saß 24 Jahre lang in der Todeszelle, bis 2004 das Urteil revidiert wurde. 2012 unterzeichnete Banks schließlich eine Vereinbarung mit der Anklage, mit der eine Umwandlung seiner Strafe in lebenslange Haft möglich wurde. Damit kann Banks frühestens 2024, im Alter von 65, nach 44 Jahren in Haft einen Antrag auf Bewährung stellen.

Tagesgeschehen

thumbnail
Fort Campbell/USA: Ein Militärgericht im US-Bundesstaat Kentucky verurteilt den 24-jährigen Sergeant Paul Cortez zu 100 Jahren Haft wegen der Vergewaltigung und Mord an einem 14-jährigen Mädchens im Irak und entlässt ihn unehrenhaft aus der Armee. Cortez gab wie ein Mitangeklagter zu, das Massaker von Mahmudija vom März 2006 geplant und mit drei weiteren Soldaten ausgeführt zu haben. Man habe das Mädchen ausspioniert, sei in das Haus eingedrungen, die Eltern und sechsjährige Schwester des späteren Opfers erschossen, um sich dann an der 14-Jährigen zu vergehen. Diese sei nach der Tat erschossen worden. Nach guter Führung kann Cortez bereits nach zehn Jahren der Verbüßung seiner Tat auf eine Entlassung unter Bewährung hoffen.
thumbnail
Stuttgart/Deutschland: Auf Beschluss des Oberlandesgerichts Stuttgart wird Brigitte Mohnhaupt, wegen Beteiligung an Attentaten der RAF zu lebenslanger Haft verurteilt, am 27. März 2007 zur Bewährung entlassen werden.

"Bewährung" in den Nachrichten