Beyoncé Knowles

Beyoncé Giselle Knowles-Carter [biˈjɒn.seɪ] (* 4. September 1981 in Houston, Texas) ist eine US-amerikanische R&B- und Pop-Sängerin, Schauspielerin und Songwriterin. Bis 2005 war sie Mitglied der R&B-Girlgroup Destiny’s Child. Seit 2003 ist sie als Solokünstlerin tätig; ihre sechs Alben erreichten alle Platz eins der amerikanischen Billboard-Charts.

Sie verkaufte solo und mit Destiny’s Child zusammen über 200 Millionen Tonträger und gehört damit zu den erfolgreichsten Künstlern weltweit. 2009 wurde sie vom Billboard-Magazin als beste Künstlerin des Jahrzehnts ausgezeichnet; 2011 erhielt sie den Billboard Millennium Award. 2014 wurde sie vom Forbes-Magazine zur einflussreichsten Künstlerin gewählt und erhielt im Alter von 32 Jahren den Video Vanguard Award für ihr Lebenswerk. Beyoncé wurde mit 22 Grammys ausgezeichnet und gehört mit einem Vermögen von 440 Millionen US-Dollar zu den reichsten Musikern der Welt. 2014 verdiente sie 115 Millionen US-Dollar und war damit in diesem Jahr die bestbezahlte Frau im Musikgeschäft.

mehr zu "Beyoncé Knowles" in der Wikipedia: Beyoncé Knowles

Filmkarriere > Film

2013

thumbnail
Beyoncé: Life is but a Dream (Dokumentation)

2013

thumbnail
Epic – Verborgenes Königreich (Epic, Stimme)

2010

thumbnail
Telephone (Kurzfilm)

2009

thumbnail
Beyoncé: For the Record (Fernsehfilm)

2007

thumbnail
My Night at the Grammys (Fernsehfilm)

2004

thumbnail
Fade to Black (Jay-Z-Dokumentation)

2001

thumbnail
Carmen: A Hip Hopera (Fernsehfilm)

1999

thumbnail
Beverly Hood

Filmkarriere

2009

thumbnail
Obsessed ist ein US-amerikanischer Thriller aus dem Jahr 2009 von Regisseur Steve Shill. Er handelt von einer Frau, die von einem Mann besessen ist und versucht dessen Ehe zu zerstören, um selbst mit ihm zusammen zu sein. Am Ende scheitert sie, ihre Eingriffe schweißten die Ehe zusammen. Der Film ist eine Neuverfilmung von Eine verhängnisvolle Affäre (Originaltitel: Fatal Attraction) von Adrian Lyne.

Stab:
Regie: Steve Shill
Drehbuch: David Loughery
Produktion: William Packer
Musik: James Dooley
Kamera: Ken Seng
Schnitt: Paul Seydor

Besetzung: Idris Elba, Beyoncé Knowles, Ali Larter, Scout Taylor-Compton, Jerry O'Connell

2008

thumbnail
Cadillac Records ist ein US-amerikanischer Musikfilm aus dem Jahr 2008.

Stab:
Regie: Darnell Martin
Drehbuch: Darnell Martin
Produktion: Andrew Lack Sofia Sondervan
Musik: Terence Blanchard
Kamera: Anastas N. Michos
Schnitt: Peter C. Frank

Besetzung: Adrien Brody, Jeffrey Wright, Gabrielle Union, Columbus Short, Cedric the Entertainer, Emmanuelle Chriqui, Eamonn Walker, Mos Def, Beyoncé Knowles

2003

thumbnail
The Fighting Temptations (engl. Original The Fighting Temptations) ist ein Kinofilm über einen Gospel-Wettbewerb mit Cuba Gooding, Jr. und Beyoncé Knowles.

Stab:
Regie: Jonathan Lynn
Drehbuch: Elizabeth Hunter
Saladin K. Patterson
Produktion: Paramount Pictures
MTV Films
Musik: Loretha Jones

Besetzung: Cuba Gooding, Jr., Beyoncé Knowles, Angie Stone, Ann Nesby, LaTanya Richardson

"Beyoncé Knowles" in den Nachrichten