Biathlon-Weltmeisterschaften 2008

Die 42. Biathlon-Weltmeisterschaften fanden vom 8. bis 17. Februar 2008 im schwedischen Östersund statt.

Beim Kongress der Internationalen Biathlon-Union setzte sich die Stadt schon im ersten Wahlgang mit der absoluten Mehrheit von 30:11 Stimmen als Ausrichter der Biathlon-Weltmeisterschaften 2008 gegen Pyeongchang (Südkorea) durch.

mehr zu "Biathlon-Weltmeisterschaften 2008" in der Wikipedia: Biathlon-Weltmeisterschaften 2008

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Athanasios Tsakiris wird in Drama geboren. Athanasios „Thanasis“ Tsakiris ist ein griechischer Skilangläufer und Biathlet. Tsakiris ist eines der „Urgesteine“ des Biathlonsports. Seine ersten von fünf Olympischen Winterspiele lief er 1988 in Calgary noch als Skilangläufer. Hinzu kommen Teilnahmen an diversen Biathlon-Weltmeisterschaften von 1989 in Feistritz bis 2008 in Östersund.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2008

Sportlicher Erfolg > Weltmeisterschaft > Biathlon:
thumbnail
in Östersund: 4. Platz mit der Staffel (Christoph Sumann)

Sport

thumbnail
bis 17. Februar: Biathlon-WM 2008 in Östersund, Schweden

"Biathlon-Weltmeisterschaften 2008" in den Nachrichten