Bled

Bled am Veldeser See

Bled (deutsch: Veldes oder Feldes) ist der Name einer Gemeinde am Bleder See („Veldeser See“, slowenischBlejsko jezero) im nordwestlichen Teil Sloweniens – wenige Kilometer südlich der österreichischen Grenze und rund 50 km nordwestlich der Hauptstadt Ljubljana (Laibach) gelegen. Der auf einer Höhe von etwa 500 m. i. J. gelegene Ort Bled selbst ist Luftkurort und hat 5164 Einwohner (2002), die gesamte Gemeinde hatte 8.192 Einwohner am 1. Januar 2014.

mehr zu "Bled" in der Wikipedia: Bled

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Sara Isakovič wird in Bled, Jugoslawien geboren. Sara Isakovič ist eine slowenische Schwimmerin, welche die meiste Zeit ihrer Kindheit in Dubai verbracht hat.
thumbnail
Geboren: Klemen Pretnar wird in Bled, SFR Jugoslawien geboren. Klemen Pretnar ist ein slowenischer Eishockeyspieler, der seit April 2015 bei den Vienna Capitals in der Österreichischen Eishockey-Liga unter Vertrag steht.
thumbnail
Geboren: Boris Pretnar wird in Bled, SR Slowenien geboren. Boris Pretnar ist ein slowenischer Eishockeyspieler, der zuletzt bis 2010 beim VST Völkermarkt in der vierten österreichischen Spielklasse unter Vertrag stand.
thumbnail
Geboren: Urban Franc wird in Bled geboren. Urban Franc ist ein ehemaliger slowenischer Skispringer.

1949

thumbnail
Gestorben: Josef Kraker stirbt in Bled, Jugoslawien. Josef Kraker war ein katholischer Priester. Von Bedeutung war sein Widerstand gegen die Aussiedlung der deutschsprachigen Volksgruppe der Gottscheer aus Jugoslawien durch die Nationalsozialisten.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1900

Werke (Auswahl, chronologisch) > Wohn- und Geschäftsbauten:
thumbnail
Villa Belar Veldes (Max Fabiani)

Ereignisse

thumbnail
Die Türkei, Griechenland und Jugoslawien schließen in Bled den auf zwanzig Jahre befristeten Balkanpakt.

Partnerschaften

Tagesgeschehen

thumbnail
Bled/Slowenien: Der Eishockeyclub HK MK Bled wird gegründet. Zunächst betreibt er nur einige Nachwuchsmannschaften mit denen er drei Mal den Titel des slowenischen Jugendmeisters erringt. Seit der Saison 2007/08 ist der Club auch mit einer Seniorenmannschaft in der Slowenischen Eishockeyliga vertreten.

Austragungsorte

2003

thumbnail
Slowenien? Bled (Europäisches Olympisches Jugendfestival)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2003

Erfolg:
thumbnail
2. Frauen (in Bled) (Ana Srebrnič)

2002

Erfolg/Ergebniss > Andere Wettbewerbe (Junioren):
thumbnail
– 3. Rang – ISU Junior Grand Prix Final, Bled (Vladimir Tsvetkov)

2002

Erfolg/Ergebniss > Andere Wettbewerbe (Junioren):
thumbnail
– 3. Rang - ISU Junior Grand Prix Final, Bled (Miriam Steinel)

1997

Erfolg:
thumbnail
U14-Mädcheneuropameisterschaft (Tallinn); U14-Weltmeisterschaft der weiblichen Jugend(Cannes); Internationales Frauenturnier (Ana Matnadse)

1997

Erfolg:
thumbnail
U14-Europameisterschaft (Tallinn); U14-Weltmeisterschaft (Cannes); Internationales Frauenturnier (Ana Matnadse)

Städtepartnerschaften

2004

thumbnail
Osterreich Velden am Wörthersee (Kärnten, Österreich), seit

2004

thumbnail
Italien Brixen (Südtirol, Italien), seit

2002

thumbnail
Osterreich Villach (Kärnten, Österreich), seit

Politik & Weltgeschehen

2004

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Slowenien Bled (Slowenien), seit (Brixen)

2002

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Slowenien Bled (Slowenien), seit (Villach)

2000

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Bled, Slowenien, seit (Velden am Wörther See)

Sport

2011

Rudern:
thumbnail
Ruder-Weltmeisterschaften 2011 vom 28. August bis 4. September in Bled, Slowenien

"Bled" in den Nachrichten