Bloomfield (Connecticut)

Bloomfield ist eine Stadt im Hartford County im Bundesstaat Connecticut in den Vereinigten Staaten.

mehr zu "Bloomfield (Connecticut)" in der Wikipedia: Bloomfield (Connecticut)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Fred Kort stirbt in Bloomfield, Connecticut. Fred Kort war ein US-amerikanischer Politikwissenschaftler österreichischer Herkunft und jüdischen Glaubens. Er lehrte 40 Jahre als Professor an der University of Connecticut und gehörte zu den ersten, die mathematische Methoden in der Politikwissenschaft anwandten. Eines seiner bekanntesten Forschungsergebnisse ist die Feststellung, dass Richter sich in ihrer Urteilsfindung vom sozialen Staus der Angeklagten beeinflussen lassen.

1975

thumbnail
Geboren: Jimmy Greene wird in Bloomfield, Connecticut geboren. James „Jimmy“ Greene ist ein US-amerikanischer Jazz-Saxophonist.
thumbnail
Geboren: Anika Noni Rose wird in Bloomfield, Connecticut geboren. Anika Noni Rose ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin.
thumbnail
Geboren: Edward H. Gillette wird in Bloomfield, Connecticut geboren. Edward Hooker Gillette war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1879 und 1881 vertrat er den Bundesstaat Iowa im US-Repräsentantenhaus.
thumbnail
Geboren: Francis Gillette wird in Old Windsor, Bloomfield, Connecticut geboren. Francis Gillette war ein US-amerikanischer Politiker der Free Soil Party, der den Bundesstaat Connecticut im US-Senat vertrat.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1945

Gründung:
thumbnail
Die Kaman Corporation ist ein US-amerikanisches Unternehmen mit Sitz in Bloomfield, im Bundesstaat Connecticut.

"Bloomfield (Connecticut)" in den Nachrichten