Bo Bergman

Bo Hjalmar Bergman (* 6. Oktober 1869 in Stockholm; † 17. November 1967 ebenda) war ein schwedischer Schriftsteller, Theater- und Literaturkritiker und Mitglied der Schwedischen Akademie von 1925 bis zu seinem Tod.

mehr zu "Bo Bergman" in der Wikipedia: Bo Bergman

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1966

Ehrung:
thumbnail
Bellman-Preis

1964

Ehrung:
thumbnail
Evert Taube-Stipendium

1956

Ehrung:
thumbnail
De Nios stora pris

1943

Ehrung:
thumbnail
Bellman-Preis

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Bo Bergman stirbt in Stockholm. Bo Hjalmar Bergman war ein schwedischer Schriftsteller, Theater- und Literaturkritiker und Mitglied der Schwedischen Akademie von 1925 bis zu seinem Tod.
Geboren:
thumbnail
Bo Bergman wird in Stockholm geboren. Bo Hjalmar Bergman war ein schwedischer Schriftsteller, Theater- und Literaturkritiker und Mitglied der Schwedischen Akademie von 1925 bis zu seinem Tod.

thumbnail
Bo Bergman starb im Alter von 98 Jahren. Bo Bergman war im Sternzeichen Waage geboren.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1969

Werk > Anthologie:
thumbnail
– Äventyret (Das Abenteuer)

1969

Werk > Brief:
thumbnail
– Kära Hjalle – Kära Bo (Brevväxling med Hjalmar Söderberg) (Lieber Hjalle, Lieber Bo. Korrespondenz mit Hjalmar Söderberg)

1968

Werk > Autobiografien:
thumbnail
– Noaks Ark (Noahs Arche)

1964

Werk > Autobiografien:
thumbnail
– Trasmattan (Der Flickenteppich)

1963

Werk > Drama:
thumbnail
– Det eviga spelet (Das ewige Spiel)

"Bo Bergman" in den Nachrichten