Geboren & Gestorben

1931

Geboren:
thumbnail
26. März -Leonard Nimoy, US-amerikanischer Filmschauspieler (Mr. Spock in Star Trek) und zeitweiliger Musiker wird in Boston, Massachusetts geboren.

Sonstige Ereignisse

1932

thumbnail
Boston Braves (Washington Redskins)

Geschichtliche Entwicklung der Nierentransplantation

1947

thumbnail
scheiterte David M. Hume in Boston mit der ersten Nierentransplantation an einer jungen Frau aufgrund der folgenden Abstoßungsreaktionen.

Natur & Umwelt

Ereignisse > Katastrophen:
thumbnail
Beim „Großen Feuer von Boston“ werden 349 Gebäude, etwa ein Zehntel der Stadt, zerstört. (20. März)

1760

Katastrophen:
thumbnail
20. März: Beim „Großen Feuer von Boston“ werden 349 Gebäude, etwa ein Zehntel der Stadt, zerstört.

Besonderheiten > Rekord

1835

thumbnail
Das älteste ununterbrochen betriebene Straßenbahnnetz der Welt ist die Green Line der Massachusetts Bay Transportation Authority in Boston mit ihren vier Ästen B, C, D und E. Sie geht auf eine am 26.? März 1856 eröffnete Pferdetram zurück. Das älteste noch betriebene Straßenbahnnetz der Welt in Bezug auf das Jahr seiner Eröffnung ist Regional Transit Authority in New Orleans, denn es existiert seit

Ereignisse

thumbnail
Die Reederei Cunard Line richtet regelmäßige Dampfschiffverbindungen zwischen Liverpool und Halifax sowie Boston ein. Die RMS Britannia ist das erste im Postdienst eingesetzte Schiff.

Erstaufführungen in einigen Metropolen

1853

thumbnail
Boston: 5. Februar (9. Sinfonie (Beethoven))

Wirtschaft

thumbnail
Die Tremont Street Subway geht als erste U-Bahn der USA in Boston in Betrieb. Heute ist ihre Strecke Teil der Green Line der Massachusetts Bay Transportation Authority.

Beispiele > Weitere Architekten

1969

thumbnail
City Hall , Boston (Pilotis)

Partnerstädte

1999

thumbnail
Vereinigte Staaten? Boston, Massachusetts, USA seit (Haifa)

1997

thumbnail
Vereinigte Staaten Boston, USA (Taipeh)

1983

thumbnail
Vereinigte Staaten? Boston, USA (Barcelona)

Übersicht

2001

thumbnail
schwedische Meisterschaften: 7 (Umeå IK damfotboll)

Politik & Weltgeschehen

1985

thumbnail
Politik > Städtepartnerschaften: Vereinigte Staaten Boston, USA (Melbourne)
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Die britischen Truppen beginnen damit, Boston auf dem Seeweg zu räumen. Im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg ist es Einheiten unter dem Befehl von George Washington und Henry Knox gelungen, ihre Artillerie in günstige Stellungen zu positionieren, welche die Stadt bestreichen können. Der gegnerische Befehlshaber William Howe ordnet daher eine Evakuierung der belagerten Stadt an. (17. März)

1776

thumbnail
Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg: 17. März: Die Belagerung von Boston endet. Die britischen Truppen beginnen damit, Boston auf dem Seeweg zu räumen. Im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg ist es Einheiten unter dem Befehl von George Washington und Henry Knox gelungen, ihre Artillerie in günstige Stellungen zu positionieren, welche die Stadt bestreichen können. Der gegnerische Befehlshaber William Howe ordnet daher eine Evakuierung an.
thumbnail
Als Indianer verkleidete Bostoner Bürger dringen in den Hafen ein und werfen Ladungen Tee der britischen East India Trading Company von drei dort vor Anker liegenden Schiffen ins Hafenbecken. Dieser Akt des Widerstandes gegen die britische Kolonialpolitik ist als „Boston Tea Party“ bekannt.

Sport

2002

Persönliche Bestzeiten:
thumbnail
Halle - 2:17,86 min , Boston (David Krummenacker)
thumbnail
Boston, Massachusetts: Basketballspieler Wilt Chamberlain holt 55 Rebounds in einem Spiel
thumbnail
Der Boston-Marathon ist der erste außerhalb der Olympischen Spiele veranstaltete Marathonlauf im Sport. 15 Athleten gehen in Boston an den Start.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2003

thumbnail
Ehrung > Andere Auszeichnungen: wurde sie vom Berklee College of Music in Boston mit einem Honorary Doctor of Music Degrees geehrt. (Dianne Reeves)

2000

thumbnail
Auszeichnungen und Stipendien: Meisterklassen-Stipendium von „Amherst international“ (Boston, USA) (Maja Osojnik)

2000

thumbnail
Ehrung/Mitgliedschaft: „Third Annual Auros Composition Competition“ in Boston, USA; 1, Preis des Concorso di Composizione „Egidio Carella“ in Val Tidone, Italien; 1. Preis des Britten-on-the-Bay Composition Competition in Amityville, USA; 2. Preis beim Franz Josef Reinl-Wettbewerb in Wien (Markus Schmitt (Komponist))

1998

thumbnail
Ehrung > Ehrendoktorwürden: LL.D. (Dr. iur.) University of Massachusetts, Boston (Avery Dulles)

1989

thumbnail
Ehrung: Preis des Lili Boulanger Memorial Fund Inc., Boston (Christoph Bossert)

Gastdirigent

2004

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2004

Bauwerke:
thumbnail
Boston Convention and Exhibition Center, Boston (Rafael Viñoly)

2001

Werk > Kammermusik:
thumbnail
Lullaby and Doina, für Flöte, Klarinette, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass. UA April in der Jordan Hall, Boston. (Osvaldo Golijov)

1984

Veröffentlichungen:
thumbnail
Henry L. Roediger III., J. Philippe Rushton, D. E. Capaldi, S. G. Paris: Psychology. Little, Brown and Company, Boston (John Philippe Rushton)

1980

Konzertarbeiten > Weitere Werke:
thumbnail
Jubilee 350 Fanfare – zur 350-Jahr-Feier der Stadt Boston (John Williams (Komponist))

1971

Bauwerk:
thumbnail
Public Library Addition, Boston (Philip Johnson)

Zwischenfälle

2005

thumbnail
Am 9. Juni kam es auf dem Logan International Airport in Boston zu einer Beinahekollision in der Luft zwischen Flug 132 der Aer Lingus und Flug 1170 der US Airways.? Hauptartikel: Beinahe-Unfall auf dem Logan-Airport

Rekord

2005

thumbnail
Platz 3 der Verizon-Voice-Wing-Battle-Weltmeisterschaft im Hähnchenflügel-Wettessen in Boston, Massachusetts im November (Bob Shoudt)

Amerika

2006

thumbnail
CowParade Städte > Amerika: Boston, Massachusetts (CowParade)

1637

thumbnail
Amerikanische Kolonien: Der puritanische Pastor John Davenport führt eine Schar von Religionsflüchtlingen im Frühjahr 1637 von den Niederlanden über England nach Amerika. Die Gruppe kommt am 26. Juni an Bord der Hector in Boston an, entscheidet sich aber, ihre eigene Kolonie zu errichten, da ihr die Massachusetts Bay Colony in ihren religiösen Bräuchen zu nachlässig scheint. Im selben Herbst gerät Theophilus Eaton, einer der Gefolgsleute Davenports, auf der Suche nach einem geeigneten Ort im Süden an das nördliche Ufer des Long Island Sound. An der Mündung des Quinnipiac River kauft er von den dortigen Indianern Land, wo die Gruppe im folgenden Jahr die New Haven Colony gründet.

Musik

2006

Diskografie:
thumbnail
The Sole Inhabitant (Live-Mitschnitt, aufgenommen am 28. September im Berklee Performance Center in Boston) (Thomas Dolby)

Geschichte

2009

thumbnail
Colt bietet erstmals seine Dienstleistungen in den USA an: In den Städten Boston, Chicago, New York und Newark werden Ethernet-Services angeboten. (Colt Group)

1976

thumbnail
wird in Boston (USA) die Gruppe Sex and Love Addicts Anonymous (S.L.A.A.) von trockenen Alkoholikern gegründet, die eine Analogie zwischen der stoffgebundenen Abhängigkeit z.B. nach Alkohol oder anderen Drogen und der stoffungebundenen Sucht nach Liebe oder Sex ausgemacht haben wollen. (Anonyme Sex- und Liebessüchtige)

1738

thumbnail
Der Bischof von Boston, Andrew Le Mercier, sandte Leute und Vieh, darunter Pferde, aus, um zu versuchen, die Insel zu besiedeln, was aber scheiterte – das Vieh wurde von Fischern gestohlen, die Pferde verwilderten und pflanzten sich halbwild fort. (Sable Island)

Städtepartnerschaften

1999

thumbnail
Vereinigtes Konigreich Boston, Lincolnshire, Vereinigtes Königreich

1996

thumbnail
China Republik Taipeh, Taiwan

Stadien

2014

thumbnail
Harvard Stadium (30.323 Plätze); Boston, Massachusetts (Boston Breakers (NWSL))

Kunst & Kultur

2014

Ausstellung:
thumbnail
William Kentridge: The Refusal of Time., Institute of Contemporary Art, Boston.

2014

Ausstellung > Einzelausstellung:
thumbnail
Multiple Occupancy: Eleanor Antin's 'Selves', Institute of Contemporary Art, Boston.

2014

Einzelausstellung:
thumbnail
Nathalie Djurberg and Hans Berg: A World of Glass., Institute of Contemporary Art, Boston.

2008

Ausstellungsorte > Temporär:
thumbnail
Institute of Contemporary Art, Boston, Massachusetts, USA, 27. März 2007 – 2. März (Maman)

2006

Einzelausstellung:
thumbnail
Arden Gallery, Boston, Massachusetts (Sebastian Spreng)

Tagesgeschehen

thumbnail
Boston/Vereinigte Staaten Der Finanzinvestor Advent International übernimmt die Mehrheit am deutschen Unternehmen Douglas Holding, zu dem unter anderem die Parfümerie Douglas und die Buchhandlung Thalia gehören.
thumbnail
Boston/Vereinigte Staaten: Bei den Gouverneurswahlen in Massachusetts wird der Republikaner Scott Brown zum Nachfolger des im Sommer 2009 verstorbenen demokratischen Senators Ted Kennedy gewählt. Damit verlieren die Demokraten die 60-Stimmen-Mehrheit im Senat.
thumbnail
Boston/Vereinigte Staaten: In einer in der Zeitschrift Science publizierten Studie haben Forscher ihre Forschungsergebnisse zu einer Grippeimpfung veröffentlicht. Danach rückt eine universell wirksame Grippeimpfung näher
thumbnail
Boston/Vereinigte Staaten. Die Rolling Stones starten ihre 31. Welttournee mit dem Namen „A Bigger Bang“ vor 30.000 Fans.
thumbnail
Der Demokratische Parteitag 2004 der USA in Boston beginnt. (BBC) (Guardian)

"Boston" in den Nachrichten