Bremerton

Bremerton ist eine Stadt im Kitsap County im US-Bundesstaat Washington. Auf einer Fläche von 67,5 km² leben in Bremerton 37.729 Einwohner (Stand: 2010). Bremerton befindet sich auf der Halbinsel Kitsap Peninsula nördlich des Sinclair Inlet und westlich von Port Orchard. Die Stadt wird durch die Meerenge Port Washington Narrows geteilt, jedoch durch zwei Brücken verbunden.

In Bremerton befindet sich die Marinewerft Puget Sound Naval Shipyard sowie eine Außenstelle des Marinestützpunktes Kitsap. Die Stadt ist mit der Metropolis Seattle durch eine Fährverbindung verbunden (ca. 50 Min. Fahrzeit).

mehr zu "Bremerton" in der Wikipedia: Bremerton

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Jim McMillin stirbt in Bremerton, USA. James Burge „Jim“ McMillin war Olympiasieger im Rudern bei den Olympischen Spielen 1936 in Berlin. Er war Mannschaftskapitän des siegreichen US-Achters.
thumbnail
Gestorben: Buddy Knox stirbt in Bremerton, Washington. Buddy Wayne Knox war ein US-amerikanischer Sänger und Songwriter, der vor allem durch seinen Rockabilly-Nummer-eins-Hit „Party Doll“ bekannt wurde.
thumbnail
Gestorben: Avram Davidson stirbt in Bremerton, Washington. Avram Davidson war ein US-amerikanischer Autor jüdischer Abstammung, der Fantasy, Science-Fiction und Kriminalgeschichten schrieb, sowie weitere Werke, die sich nicht eindeutig einem Genre zuordnen lassen. Er wurde mit dem Hugo Award, dem Locus Award und dreimal mit dem World Fantasy Award in den Kategorien Science-Fiction und Fantasy ausgezeichnet. Des Weiteren erhielt er einen World Fantasy Life Achievement Award, einen Queen’s Award und einen Edgar Allan Poe Award in der Kategorie Beste Kurzgeschichte.
thumbnail
Geboren: Nathan Adrian wird in Bremerton geboren. Nathan Ghar-jun Adrian ist ein US-amerikanischer Freistilschwimmer. 2012 errang er einen Olympiasieg über 100 m Freistil.

Städtepartnerschaften

1970

thumbnail
Vereinigte Staaten Bremerton, seit (Kure)

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1992

Gründung:
thumbnail
MxPx ist eine US-amerikanische Punkband, die 1992 in Bremerton im US-Bundesstaat Washington gegründet wurde. Zum Zeitpunkt der Bandgründung hieß die Band Magnified Plaid, wurde aber kurzerhand in M.P. umbenannt. Statt der Punkte verwendete man kleine x und so wechselte der Name zu MxPx.

Persönlichkeiten > Söhne und Töchter der Stadt

2012

thumbnail
Nathan Adrian (* 1988), Freistilschwimmer und Olympiasieger

1947

thumbnail
Steven Holl , Architekt

"Bremerton" in den Nachrichten