Brendan Coyle

Brendan Coyle (* 2. Dezember 1963 in Corby, Northamptonshire als David Coyle) ist ein britisch-irischer Schauspieler. Im deutschsprachigen Raum ist er hauptsächlich für die Darstellung des Bates, dem persönlichen Diener Lord Granthams, in der Fernsehserie Downton Abbey bekannt. Für diese Rolle wurde er 2012 für einen Emmy für die beste Nebenrolle in einer Dramaserie nominiert.

mehr zu "Brendan Coyle" in der Wikipedia: Brendan Coyle

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Brendan Coyle wird in Corby, Northamptonshire als David Coyle geboren. Brendan Coyle ist ein britisch-irischer Schauspieler. Im deutschsprachigen Raum ist er hauptsächlich für die Darstellung des Bates, dem persönlichen Diener Lord Granthams, in der Fernsehserie Downton Abbey bekannt. Für diese Rolle wurde er 2012 für einen Emmy für die beste Nebenrolle in einer Dramaserie nominiert.

thumbnail
Brendan Coyle ist heute 54 Jahre alt. Brendan Coyle ist im Sternzeichen Schütze geboren.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2012

Ehrung:
thumbnail
Basauri Award for Excellence in the Performing Arts

2012

Ehrung:
thumbnail
Emmy Nominierung in der Kategorie Bester Nebendarsteller in einer Dramaserie (in Downton Abbey)

2011

Ehrung:
thumbnail
BAFTA in der Kategorie Nebendarsteller (in Downton Abbey)

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart - Deutschland: Lark Rise to Candleford ist eine britische Fernsehserie, die das Leben der ländlichen Bevölkerung gegen Ende des 19. Jahrhunderts beschreibt, basierend auf den Romanen von Flora Thompson, die zwischen 1939 und 1945 erschienen sind: Lark Rise, Over to Candleford, Candleford Green und die Trilogie Lark Rise to Candleford.

Genre: Dramedy
Produktion: Bill Gallagher, Susan Hogg, Grainne Marmion, Ann Tricklebank
Idee: Bill Gallagher, Flora Thompson
Musik: Julian Nott

Besetzung: Olivia Hallinan, Julia Sawalha, Dawn French, Liz Smith, Mark Heap, Ben Miles, Brendan Coyle, Claudie Blakley, Olivia Grant, Linda Bassett, Karl Johnson

2009

thumbnail
Film: George Gently – Der Unbestechliche (Fernsehserie, 1 Episode)

2009

thumbnail
Film: Kopfgeld -Perrier’s Bounty ist ein irisch-britischer Kriminalfilm und Thriller mit komödiantischen Akzenten aus dem Filmjahr 2009. Er entstand nach einem Drehbuch von Mark O'Rowe unter der Regie von Ian Fitzgibbon, spielt in Dublin und wurde mehrheitlich in London gedreht. In den Hauptrollen sind Brendan Gleeson, der den namensgebenden Darren Perrier spielt, sowie Cillian Murphy und Jim Broadbent als Sohn und Vater zu sehen.

Stab:
Regie: Ian Fitzgibbon
Drehbuch: Mark O'Rowe
Produktion: Elizabeth Karlsen Alan Moloney Stephen Woolley
Musik: David Holmes
Kamera: Seamus Deasy
Schnitt: Tony Cranstoun

Besetzung: Gabriel Byrne, Cillian Murphy, Michael McElhatton, Don Wycherley, Jodie Whittaker, Brendan Coyle, Conleth Hill, Domhnall Gleeson, Pat McCabe, Ned Dennehy, Glenn Speers, Jim Broadbent, Padraic Delaney, Natalie Britton, Liam Cunningham, Breffni McKenna, Brendan Gleeson, Francis Magee, Wuzza Conlon, Brendan Dempsey, Brian Doherty, Jane Brennan, Michael Ford-FitzGerald, Chris Newman, Andrew Simpson, Roarke Alexander, Marco Amaral, Guðmundur Auðunsson, John Banks, Rick Crawford, Chantal Dias, Les Loveday, John Warman
thumbnail
Serienstart: Lark Rise to Candleford ist eine britische Fernsehserie, die das Leben der ländlichen Bevölkerung gegen Ende des 19. Jahrhunderts beschreibt, basierend auf den Romanen von Flora Thompson, die zwischen 1939 und 1945 erschienen sind: Lark Rise, Over to Candleford, Candleford Green und die Trilogie Lark Rise to Candleford.

Genre: Dramedy
Produktion: Bill Gallagher, Susan Hogg, Grainne Marmion, Ann Tricklebank
Idee: Bill Gallagher, Flora Thompson
Musik: Julian Nott

Besetzung: Olivia Hallinan, Julia Sawalha, Dawn French, Liz Smith, Mark Heap, Ben Miles, Brendan Coyle, Claudie Blakley, Olivia Grant, Linda Bassett, Karl Johnson

"Brendan Coyle" in den Nachrichten