Brian Jones (Musiker)

Lewis Brian Hopkin Jones (* 28. Februar 1942 in Cheltenham, Gloucestershire; † 3. Juli 1969 in Hartfield, Sussex) war ein britischer Musiker. Als Leadgitarrist war er einer der Gründer von The Rolling Stones.

mehr zu "Brian Jones (Musiker)" in der Wikipedia: Brian Jones (Musiker)

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Brian Jones (Musiker) stirbt in Hartfield, Sussex. Lewis Brian Hopkin Jones war ein britischer Musiker. Als Leadgitarrist war er einer der Gründer der Band The Rolling Stones.
Geboren:
thumbnail
Brian Jones (Musiker) wird in Cheltenham, Gloucestershire als Lewis Brian Hopkin Jones geboren. Brian Jones war ein britischer Musiker. Als Leadgitarrist war er einer der Gründer der Band The Rolling Stones.

thumbnail
Brian Jones (Musiker) starb im Alter von 27 Jahren. Brian Jones (Musiker) wäre heute 76 Jahre alt. Brian Jones (Musiker) war im Sternzeichen Fische geboren.

Musik

1971

Solo Diskografie:
thumbnail
LP: Brian Jones presents the Pipes of Pan at Joujouka - Jones wirkt auf diesem Album der Master Musicians of Jajouka nicht selber musikalisch mit

1971

Solo Diskografie:
thumbnail
LP: Brian Jones presents the Pipes of Pan at Joujouka - Jones wirkt hier nicht selber musikalisch mit

1968

Solo Diskografie:
thumbnail
Film: Mord und Totschlag - Jones schrieb die Filmmusik und spielte sie auch selber mit weiteren Studiomusikern ein. Der Soundtrack des Filmes wurde nie veröffentlicht.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1989

Leben und Wirken > Postumes Wirken und Auswirkungen:
thumbnail
namen die Rolling Stones gemeinsam mit den Musikern von „The Pipes of pan of Joujoukia“ das Lied „Continental drift“ für ihre LP Steel Wheels auf. Es handelte sich teilweise um die gleichen Musiker bzw. deren Söhne, mit denen Brian Jones 1968 Panflöten-Musik aufgenommen hat.

Kunst & Kultur

1962

Kultur:
thumbnail
Brian Jones, Mick Jagger und Keith Richards gründen die britische Rockband The Rolling Stones.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1967

Film:
thumbnail
Mord und Totschlag ist ein deutscher Spielfilm aus dem Jahre 1967, der am 19. April 1967 im Filmcasino München uraufgeführt wurde. Regie führte Volker Schlöndorff.

Stab:
Regie: Volker Schlöndorff
Drehbuch: Volker Schlöndorff Gregor von Rezzori Niklas Frank Arne Boyer
Produktion: Rob Houwer
Musik: Brian Jones
Kamera: Franz Rath
Schnitt: Claus von Boro

Besetzung: Anita Pallenberg, Hans Peter Hallwachs, Manfred Fischbeck, Werner Enke, Willy Harlander

"Brian Jones (Musiker)" in den Nachrichten