Brian Sternberg

Brian Douglas Sternberg (* 21. Juni 1943 in Seattle; † 23. Mai 2013) war ein US-amerikanischer Leichtathlet, der Anfang der 1960er Jahre als Stabhochspringer in Erscheinung trat. Im Jahr 1963 sprang er dreimal Weltrekord. Er ist als der erste 5-m-Springer in die Geschichte eingegangen.

Im Jahr 1963 gewann er sowohl die NCAA- als auch die AAU-Meisterschaft (4,97 m bzw. 4,98 m).

mehr zu "Brian Sternberg" in der Wikipedia: Brian Sternberg

Sport

Leichtathletik - Leichtathletik-Weltrekorde:
thumbnail
Brian Sternberg, USA, erreicht im Stabhochsprung der Männer 5,08 m.
Leichtathletik - Leichtathletik-Weltrekorde:
thumbnail
Brian Sternberg, USA, überwindet im Stabhochsprung der Männer 5,00 Meter.

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Brian Sternberg stirbt. Brian Douglas Sternberg war ein US-amerikanischer Leichtathlet, der Anfang der 1960er Jahre als Stabhochspringer in Erscheinung trat. Im Jahr 1963 sprang er dreimal Weltrekord. Er ist als der erste 5-m-Springer in die Geschichte eingegangen.
thumbnail
Geboren: Brian Sternberg wird in Seattle geboren. Brian Douglas Sternberg ist ein US-amerikanischer Leichtathlet, der Anfang der 60er Jahre des 20. Jahrhunderts als Stabhochspringer in Erscheinung trat. Im Jahr 1963 sprang er dreimal Weltrekord. Er ist als der erste 5-m-Springer in die Geschichte eingegangen.

thumbnail
Brian Sternberg starb im Alter von 69 Jahren. Brian Sternberg wäre heute 75 Jahre alt. Brian Sternberg war im Sternzeichen Zwilling geboren.

"Brian Sternberg" in den Nachrichten