British Library

Die British Library (BL) ist die Nationalbibliothek des Vereinigten Königreichs. Sie befindet sich in London und ist eine der bedeutendsten Forschungs- und Universalbibliotheken der Welt. Sie beherbergt mit über 170 Millionen Werken den weltweit größten Medienbestand aller Bibliotheken. Im Gegensatz zur Deutschen Nationalbibliothek sammelt sie Bücher aus allen Zeiten, allen Ländern und in allen Sprachen und verwahrt Zeitschriften, Zeitungen, Broschüren, Tonaufnahmen, Patente, Datenbanken, Karten, Briefmarken, Kunstdrucke, Gemälde und vieles mehr.

Ihre 25 Millionen Exemplare umfassende Büchersammlung wird nur noch von der US-amerikanischen Library of Congress in Washington, D.C., übertroffen. Der Bestand umfasst Werke bis zurück in die Zeit um 1600 v. Chr.

mehr zu "British Library" in der Wikipedia: British Library

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Colin St. John Wilson stirbt. Sir Colin Alexander St. John „Sandy“ Wilson, FRIBA, RA war ein britischer Architekt, Dozent und Autor. Als sein bekanntestes Bauwerk gilt die British Library, für die er 30 Jahre lang plante.
thumbnail
Geboren: Henry Ginsburg wird in New York geboren. Henry Ginsburg war Kurator für südostasiatische Manuskripte an der British Library und der führende Experte für thailändische Literatur.
thumbnail
Geboren: Colin St. John Wilson wird in Cheltenham geboren. Sir Colin Alexander St. John „Sandy“ Wilson, FRIBA, RA war ein britischer Architekt, Dozent und Autor. Als sein bekanntestes Bauwerk gilt die British Library, für die er 30 Jahre lang plante.
thumbnail
Gestorben: Antonio Panizzi stirbt in London. Sir Anthony Panizzi KCB, mit vollem Namen Antonio Genesio Maria Panizzi, war ein italienischer Bibliothekar und Direktor der Bibliothek des British Museum.
thumbnail
Gestorben: Josiah Forshall stirbt in London. Josiah Forshall war ein englischer Bibliothekar und Paläograph an der Bibliothek des British Museum.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Der verstorbene Wissenschaftler Sir Hans Sloane vermacht in seinem Testament seine Sammlung dem englischen Staat. Das British Museum verfügt damit über seinen Grundstock. Gleichzeitig wird auch die British Museum Library gegründet.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1785

Werk:
thumbnail
William Palmer and his Family , Oriental and India Office Collection, British Library (Johann Zoffany)

1472

Leben:
thumbnail
Hs. Egerton 2419 (British Library, London) (Johannes von Rheinfelden)

1070

Werk:
thumbnail
Stundenbuch des Renés d’Anjou, London, British Library, Ms. Egerton (Barthélemy d’Eyck)

Tagesgeschehen

thumbnail
London/England: Die British Library archiviert alle Webseiten aus Großbritannien als „digitales Gedächtnis” der Nation.
thumbnail
London/Vereinigtes Königreich: Die British Library macht den Codex Sinaiticus, die älteste erhaltene Bibelhandschrift, im Internet zugänglich.

"British Library" in den Nachrichten