Bruno Mora (Fußballspieler)

Bruno Mora (* 29. März 1937 in Parma; † 10. Dezember 1986 ebenda) war ein italienischer Fußballspieler und -trainer.

Während seiner Karriere spielte er als Linksaußen unter anderem bei Sampdoria Genua, von 1960 bis 1962 bei Juventus Turin und beim AC Mailand. Zu seinen größten Erfolgen zählen der Gewinn der italienischen Meisterschaft 1960/61 mit Juventus, sowie des Europapokals der Landesmeister 1962/63 mit Nereo RoccosMilan.

mehr zu "Bruno Mora (Fußballspieler)" in der Wikipedia: Bruno Mora (Fußballspieler)

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Bruno Mora (Fußballspieler) wird. März 1937 in Parma. Bruno Mora war ein italienischer Fußballspieler und -trainer.
Geboren:
thumbnail
Bruno Mora (Fußballspieler) wird in Parma geboren. Bruno Mora war ein italienischer Fußballspieler.

thumbnail
Bruno Mora (Fußballspieler) starb im Alter von 49 Jahren. Bruno Mora (Fußballspieler) wäre heute 81 Jahre alt. Bruno Mora (Fußballspieler) war im Sternzeichen Widder geboren.

"Bruno Mora (Fußballspieler)" in den Nachrichten