Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Bryan Adams wird in Kingston, Ontario geboren. Bryan Guy Adams, OC, OBC ist ein kanadischer Rock-Sänger,?-Komponist und Fotograf. Seit 1983 erreichte Adams in über 30 Ländern Nummer-eins-Platzierungen in den Charts. In fast vierzig Jahren Karriere hat er über 100 Millionen Tonträger verkauft.

thumbnail
Bryan Adams ist heute 57 Jahre alt. Bryan Adams ist im Sternzeichen Skorpion geboren.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1991

Gründung:
thumbnail
The Law war eine kurzlebige britische Rockband, die 1991 um Sänger Paul Rodgers (ex-Free, Bad Company, The Firm) und Drummer Kenney Jones (ex-Small Faces, Faces, The Who) gegründet wurde. Sie wurden von den Studiomusikern John Staehely (Gitarre) und Bassist Pino Palladino (Bass) begleitet. Die Band verpflichtete wechselnde Gastmusiker, darunter David Gilmour, Bryan Adams und Chris Rea.

Musik

Nummer 1 Hit > Schweiz > Alben:
thumbnail
Bryan Adams - 11
Nummer 1 Hit > Schweiz > Alben:
thumbnail
Bryan Adams - Room Service
Nummer 1 Hit > Deutschland > Singles:
thumbnail
Bryan Adams - Here I Am

2000

Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
thumbnail
Chicane feat. Bryan Adams - Don’t Give Up
Nummer 1 Hit > Kanada > Singles:
thumbnail
Bryan Adams - On a Day Like Today

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2011

Ehrung:
thumbnail
Stern auf dem Walk of Fame

2009

Ehrung:
thumbnail
Goldene Feder

2006

Ehrung:
thumbnail
Lead Award

2005

Ehrung:
thumbnail
Goldene Kamera

1998

Ehrung:
thumbnail
Bambi

Rundfunk, Film & Fernsehen

2005

thumbnail
Film: Der Tintenfisch und der Wal ist ein Spielfilm des US-amerikanischen Regisseurs Noah Baumbach aus dem Jahr 2005. Der Independentfilm basiert auf einem Original-Drehbuch Baumbachs und wurde u. a. von den Filmstudios American Empirical Pictures, Original Media, Seven Hills Pictures, Ambush Entertainment und Destination Films produziert. Deutscher Kinostart war am 11. Mai 2006.

Stab:
Regie: Noah Baumbach
Drehbuch: Noah Baumbach
Produktion: Wes Anderson, Charlie Corwin, Clara Markowicz und Peter Newman
Musik: Bryan Adams, Britta Phillips und Dean Wareham
Kamera: Robert D. Yeoman
Schnitt: Tim Streeto

Besetzung: Jeff Daniels, Laura Linney, Jesse Eisenberg, Owen Kline, William Baldwin, Halley Feiffer, David Benger, Anna Paquin

2002

thumbnail
Film: Spirit -Der wilde Mustang ist ein Zeichentrickfilm von Kelly Asbury und Lorna Cook, gedreht im Jahr 2002. Produziert wurde Spirit -Der wilde Mustang von Jeffrey Katzenberg, der schon mit Shrek großen Erfolg hatte. Wie auch bei Der König der Löwen wird hier traditionelle 2D-Handzeichnung mit der CGI-Computeranimationstechnik verbunden. 2003 wurde er für den Oscar als bester Animationsfilm nominiert.

Stab:
Regie: Kelly Asbury Lorna Cook
Drehbuch: John Fusco
Produktion: Mireille Soria Jeffrey Katzenberg
Musik: Hans Zimmer (Musik)Bryan Adams (Lieder)
Schnitt: John Fusco

Besetzung: James Cromwell, Daniel Studi, Matt Damon, Bryan Adams

"Bryan Adams" in den Nachrichten