Buchmalerei

Die Buchmalerei ist eine Kunstgattung, die sich mit der malerischen Gestaltung von Büchern und anderen Schriftwerken befasst. Der Begriff Buchmalerei umfasst im engeren Sinne alle Malereien in einem Buch, wird aber auch für zeichnerische Illustrationen verwendet. Die Gesamtheit an malerischem Buchschmuck, insbesondere bei einer Ergänzung der Malereien durch Vergoldungen, wird auch Illumination genannt.

Die Buchillustration der Antike kam zwischen dem 2. und dem 4. nachchristlichen Jahrhundert mit der Erfindung des gebundenen Codex auf, konnte jedoch auf eine bis ins 2. Jahrtausend v. Chr. reichende Tradition bemalter Schriftrollen zurückgreifen. Nach dem Untergang des Römischen Reiches führte die byzantinische Buchmalerei das antike Erbe zwar mit Stilwandeln, im Wesentlichen jedoch in ungebrochener Tradition bis an das Ende des byzantinischen Reiches im 15. Jahrhundert weiter. Zum Einflussgebiet der byzantinischen Kunst zählten im Mittelalter große Teile Vorderasiens, der Balkan, Russland und, mit Abstrichen, die Koptische Kunst.

mehr zu "Buchmalerei" in der Wikipedia: Buchmalerei

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Florentine Mütherich stirbt in München. Florentine Mütherich war eine deutsche Kunsthistorikerin, die sich besonders mit der Buchmalerei des frühen Mittelalters befasst hat.
thumbnail
Gestorben: Gerhard Schmidt (Kunsthistoriker) stirbt in Wien. Gerhard Schmidt war ein österreichischer Universitätsprofessor für Kunstgeschichte an der Universität Wien. Sein Hauptaugenmerk richtete er auf die Gotik, insbesondere auf die Buchmalerei.
thumbnail
Gestorben: Otto Homburger stirbt in Bern. Otto Siegmund Homburger war ein deutscher-schweizerischer Kunsthistoriker mit dem Spezialgebiet Buchmalerei des Mittelalters.

1949

thumbnail
Gestorben: Florence Kate Kingsford stirbt in England. Florence Kate Kingsford war eine britische Kalligrafin, Illustratorin und Vertreterin der modernen Buchmalerei.
thumbnail
Geboren: Gerhard Schmidt (Kunsthistoriker) wird in Wien geboren. Gerhard Schmidt war ein österreichischer Universitätsprofessor für Kunstgeschichte an der Universität Wien. Sein Hauptaugenmerk richtete er auf die Gotik, insbesondere auf die Buchmalerei.

Mittelalter

1200

thumbnail
Buchmalerei aus dem Ingeborg-Psalter, Frankreich, um 1200 (Malerei)

1200

thumbnail
Buchmalerei,Ingeborg-Psalter, Frankreich, um 1200 (Malerei)

"Buchmalerei" in den Nachrichten