Bugsy Siegel

Benjamin „Bugsy“ Siegel, eigentlich Benjamin Hymen Siegelbaum, (* 28. Februar 1906 in Brooklyn, New York City; † 20. Juni 1947 in Beverly Hills) war ein amerikanischer Mobster, der der Kosher Nostra zugerechnet wird.

mehr zu "Bugsy Siegel" in der Wikipedia: Bugsy Siegel

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Bugsy Siegel stirbt in Beverly Hills. Benjamin „Bugsy“ Siegel, eigentlich Benjamin Hymen Siegelbaum, war ein amerikanischer Mobster, der der Kosher Nostra zugerechnet wird.
Geboren:
thumbnail
Bugsy Siegel wird in Brooklyn, New York City geboren. Benjamin „Bugsy“ Siegel, eigentlich Benjamin Hymen Siegelbaum, war ein amerikanischer Mobster, der der Kosher Nostra zugerechnet wird.

thumbnail
Bugsy Siegel starb im Alter von 41 Jahren. Bugsy Siegel wäre heute 111 Jahre alt. Bugsy Siegel war im Sternzeichen Fische geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1991

thumbnail
Film: Bugsy ist ein Gangsterfilm aus dem Jahre 1991. Der Film greift die letzten 10 Jahre des MobstersBugsy Siegel auf. Der Film feierte seine Weltpremiere am 10. Dezember 1991. Die Europapremiere fand im Rahmen der Berlinale im Februar 1992 statt.

Stab:
Regie: Barry Levinson
Drehbuch: Dean Jennings, James Toback
Produktion: Warren Beatty, Barry Levinson, Mark Johnson
Musik: Ennio Morricone
Kamera: Allen Daviau
Schnitt: Stu Linder

Besetzung: Warren Beatty, Annette Bening, Harvey Keitel, Ben Kingsley, Elliott Gould, Joe Mantegna, Richard C. Sarafian, Bebe Neuwirth

Adaption

2013

thumbnail
In der Serie Mob City spielt Edward Burns die Rolle des Siegel.

2011

thumbnail
In der Serie "Boardwalk Empire" wird Siegel als Teenager von Michael Zegen gespielt.

2011

thumbnail
In der Serie Boardwalk Empire wird Siegel von Michael Zegen gespielt.

1999

thumbnail
Im Film "Lansky", spielt Eric Roberts die Rolle des Siegel.

1999

thumbnail
Im Film Lansky, spielt Eric Roberts die Rolle des Siegel.

"Bugsy Siegel" in den Nachrichten