Bukarest

Bukarest (rumänisch: București [bukuˈreʃtʲ]; Audio-Datei / HörbeispielAussprache?/i) ist die Hauptstadt Rumäniens. Sie ist mit fast 1,9 Millionen Einwohnern und einer urbanen Agglomeration von 2,2 Millionen Einwohnern die siebtgrößte Stadt der Europäischen Union.

Nachdem Bukarest 1659 Târgoviște als Landeshauptstadt endgültig abgelöst hatte, wurde es zum politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Mittelpunkt der Walachei und später von Rumänien. Die Stadt verfügt über mehrere Universitäten, verschiedene andere Hochschulen sowie zahlreiche Theater, Museen und weitere Kultureinrichtungen.

mehr zu "Bukarest" in der Wikipedia: Bukarest

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Maria Popistașu, rumänische Schauspielerin wird in Bukarest geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

Rundfunk:
thumbnail
Das Abschlusskonzert der Dangerous-Welttournee Michael Jacksons in Bukarest wird in 62 Ländern der Welt in Hörfunk und Fernsehen übertragen.

1931

Film:
thumbnail
Die Frau meines Freundes (Other Men’s Women) (James Cagney)

Städtepartnerschaften

2004

thumbnail
Rumänien Bukarest, Rumänien (Nikosia)

2000

thumbnail
Vama in Rumänien in der Bukowina, 450? km nördlich von Bukarest – seit (Louveciennes)

1999

thumbnail
Rumänien Bukarest, Rumänien seit (Amman)

1994

thumbnail
? Bukarest (Rumänien), seit (Atlanta)

Ereignisse

thumbnail
Bukarest wird zum ersten Mal urkundlich erwähnt.

Geschichte

1840

thumbnail
Sternsinger in Bukarest, um 1840

Historische Ladenpassagen

Balkan

thumbnail
Der rumänische Ministerpräsident Barbu Catargiu wird rund vier Monate nach Amtsübernahme in der neuen Hauptstadt Bukarest ermordet. Der Hintergrund der Tat wird nie aufgeklärt. Nachfolger wird der bisherige Außenminister Apostol Arsache.

UNIMA-Kongresse

Amateur

1969

thumbnail
Vize-Europameister im Mittelgewicht bei der 18. Europameisterschaft in Bukarest (Mate Parlov)

Sonstiges

1977

thumbnail
Bukarest: Teilnahme als Sportler im Tischtennis an den Weltspielen der Gehörlosen (Winfried Wiencek)

Natur & Umwelt

Ereignisse > Katastrophen:
thumbnail
Durch ein Erdbeben, das das Gebiet um die rumänische Hauptstadt Bukarest erschüttert, kommen rund 1.500 Menschen ums Leben. Dabei wird auch ein großer Teil der historischen Bausubstanz der Stadt zerstört. (4. März)

1847

Katastrophen:
thumbnail
23. März: Ein Großbrand in Bukarest zerstört rund 2.000 Häuser.

Europa

2005

CowParade Städte > Europa:
thumbnail
Bukarest, Rumänien (CowParade)

Kunst & Kultur

2005

Ausstellung > Einzelausstellung:
thumbnail
– Ausstellung "Transfiguration des Realen", Casa Vernescu, Bukarest. (Radu-Anton Maier)

1994

Ausstellungen:
thumbnail
Nationaltheater und Galerie, Bukarest (Beteiligung), Museum, Angoulême (Beteiligung) (Franz Kumher)

1978

Ausgewählte Ausstellungen und Beteiligungen:
thumbnail
Plastik der DDR in Bukarest und Cluj (Rolf Winkler)

1973

Ausstellung:
thumbnail
Bukarest (Wanderausstellung) (Édouard Pignon)

1959

Ausstellungsteilnahmen:
thumbnail
Staatliche Ausstellungen CSSR, Budapest und Bukarest (Vladislav Kavan)

Konferenzorte

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2007

Veröffentlichte Arbeiten von Juan Garaizabal:
thumbnail
Momoria Urbana Bukarest, Uranus Area, Noaptea Alba, Rumänien (Juan Garaizabal)

1964

Bibliografie:
thumbnail
Academia Republicii Populare Române - Dicționar Enciclopedic Român, Editura Politică, Bukarest, 1962 (Olga Bancic)

1964

Bibliografie:
thumbnail
Academia Republicii Populare Române - Dic?ionar Enciclopedic Român, Editura Politic?, Bukarest, 1962 (Olga Bancic)

1906

Werk:
thumbnail
zwei kolossale Portalgruppen für den österreichischen Pavillon in der Jubiläumsausstellung in Bukarest (Anton Brenek)

1893

Werk:
thumbnail
Bahnhof mit Hotel in Bukarest (Petko Momtschilow)

Sport

thumbnail
Gewichtheben: bis 12. April -In Bukarest, Rumänien, werden die Europameisterschaften im Gewichtheben ausgetragen. Russland wird mit 14 Gold-, 5 Silber- und 12 Bronzemedaillen erfolgreichste Nation vor der Türkei.

2007

thumbnail
Länderkämpfe: in Bukarest, Rumänien gegen Kuba, Le, Punktniederlage gegen Florentin Niculescu (Yordenis Ugás)

1978

thumbnail
Länderkämpfe von Lemuel Steeples: in Bukarest, Rumänien gegen USA, Punktsieger über Karoly Hajnal (Lemuel Steeples)

1971

thumbnail
Länderkämpfe: in Bukarest, Rumänien gegen DDR, Mi, Punktsieg über Alec Năstac (Hans-Joachim Brauske)

1971

thumbnail
Länderkämpfe: in Bukarest, Rumänien gegen DDR, Mi, Punktsieg über Alec N?stac (Hans-Joachim Brauske)

Politik & Weltgeschehen

2008

thumbnail
April: NATO-Gipfel in Bukarest, Rumänien
thumbnail
Eröffnung der deutsch-rumänischen Handelskammer in Bukarest, Rumänien
thumbnail
Jugoslawien wird von der Mitgliedschaft im Kominform ausgeschlossen; dessen Sitz wird von Belgrad nach Bukarest verlegt.
Erster Weltkrieg:
thumbnail
Deutsche Truppen erobern die rumänische Hauptstadt Bukarest.

1868

Politik > Wappen:
thumbnail
Wappen

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2011

thumbnail
Ehrung: Caesar Award, Bukarest, für sein «Gesamtwerk und seine Leistungen als visionärer Geschäftsmann und Marketing-Genie». (Jean-Claude Biver)

2011

thumbnail
Ehrung: Caesar Award, Bukarest, für sein „Gesamtwerk und seine Leistungen als visionärer Geschäftsmann und Marketing-Genie“. (Jean-Claude Biver)

2006

thumbnail
Preisträger: Traian B?sescu, rumänischer Politiker, für seine Verdienste als Präsident Rumäniens und als vormaliger erster direkt gewählter Oberbürgermeister von Bukarest (Konrad-Adenauer-Preis (Stadt Köln))

2006

thumbnail
Ehrung: Ehrenbürger der Stadt Bukarest (David Esrig)

2005

thumbnail
Erfolge als Degenfechter > Mannschaftsfechten: Militärweltmeister Senioren in Bukarest, Rumänien (Fabian Kauter)

ECOSY-Kongresse

2011

thumbnail
in Bukarest (Rumänien) (Young European Socialists)

Tagesgeschehen

thumbnail
Bukarest/Rumänien: Die sozialliberale Koalition von Ministerpräsident Victor Ponta gewinnt die Parlamentswahl mit über 55% der Stimmen.
thumbnail
Bukarest/Rumänien: Das Parlament suspendiert Staatspräsident Traian Băsescu und beschließt die Einleitung eines Amtsenthebungsverfahrens gegen ihn.
thumbnail
Bukarest/Rumänien: Mit einem 3:0-Finalsieg über Athletic Bilbao hat Atlético Madrid die UEFA Europa League für sich entschieden.
thumbnail
Bukarest/Rumänien: Das rumänische Parlament wählte mit deutlicher Mehrheit den Sozialdemokraten Victor Ponta zum neuen Ministerpräsidenten.
thumbnail
Bukarest/Rumänien: Das Parlament spricht der Regierung von Ministerpräsident Mihai Răzvan Ungureanu sein Misstrauen aus.

"Bukarest" in den Nachrichten