Bundesranglistenturnier (Tischtennis)

Das Bundesranglistenturnier ist ein Einzelwettbewerb für Damen und Herren im Tischtennis, der vom Deutschen Tischtennis-Bund DTTB einmal pro Spielsaison ausgetragen wird. Die 10 Erstplatzierten sind für die nächste Deutsche Tischtennis-Meisterschaft qualifiziert.

Gemäß der Teilnehmerzahl in der Finalrunde wird das Turnier auch als DTTB-TOP-16 (früher DTTB-TOP-12) genannt.

mehr zu "Bundesranglistenturnier (Tischtennis)" in der Wikipedia: Bundesranglistenturnier (Tischtennis)

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Alexandra Urban wird in Reutlingen geboren. Alexandra Urban ist eine deutsche Tischtennisspielerin. Sie sie gewann 2012 das Bundesranglistenturnier.
Geboren:
thumbnail
David Daus wird in Krefeld geboren. David Daus ist ein deutscher Tischtennisspieler. Er wurde 2004 Deutscher Meister im Herren-Doppel und gewann 2005 das Bundesranglistenturnier DTTB-TOP12.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2012

Sportlicher Erfolg:
thumbnail
Bundesranglistenturnier: Sieger 2010 (Steffen Mengel)

2008

Erfolge:
thumbnail
Gewinnerin des Bundesranglistenturniers der Damen: 2005 (Kristin Silbereisen)

2007

Erfolg:
thumbnail
Dritte des Bundesranglistenturniers der Damen: 2004, 2005 (Irene Ivancan)

2007

Erfolg:
thumbnail
Bundesranglistenturnier: Sieger (Dimitrij Ovtcharov)

2007

Erfolg:
thumbnail
Gewinnerin des Bundesranglistenturniers (Zhenqi Barthel)

"Bundesranglistenturnier (Tischtennis)" in den Nachrichten