CSIO Rom

Der CSIO Rom (auch: Piazza di Siena) ist ein internationales 5*-Springreitturnier, das jährlich im Mai in Rom stattfindet.



Geschichte




Das erste Springturnier fand 1922 statt, seit 1926 wird es als internationales Turnier ausgetragen.

mehr zu "CSIO Rom" in der Wikipedia: CSIO Rom

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2013

Die wichtigsten Prüfungen > Nationenpreis:
thumbnail
Ukraine? Ukraine: Cassio Rivetti mit Temple Road, Oleg Krasyuk mit Nobylis, Ulrich Kirchhoff mit Verdi, Katharina Offel mit Pour Le Poussage

2013

Die wichtigsten Prüfungen > Großer Preis:
thumbnail
Vereinigtes Konigreich? Nick Skelton mit Big Star

2013

Erfolg:
thumbnail
2. Platz im Großen Preis von Rom (CSIO 5*) mit Cocoshynsky (Emanuele Gaudiano)

2012

Die wichtigsten Prüfungen > Großer Preis:
thumbnail
Deutschland? Ludger Beerbaum mit Gotha FRH

2012

Die wichtigsten Prüfungen > Nationenpreis:
thumbnail
Deutschland? Deutschland: Ludger Beerbaum mit Gotha FRH, Marcus Ehning mit Copin van de Broy, Marco Kutscher mit Cornet Obolensky, Christian Ahlmann mit Taloubet Z

"CSIO Rom" in den Nachrichten