Café Prag (Dresden)

Die Markthalle Café Prag an der Seestraße 10 in Dresden ist eine Verkaufshalle für den Lebensmitteleinzelhandel in Form von kleinen Marktständen. Das Haus gehört zum Gebäudekomplex Altmarkt 21–25 / Seestraße 2–16 und ist nach dem dort ursprünglich vorhandenen Café Prag benannt. Bei seinem Umbau 2012/2013 erfolgte eine Vergrößerung der Grundfläche zur rückseitig benachbarten Altmarkt-Galerie.

mehr zu "Café Prag (Dresden)" in der Wikipedia: Café Prag (Dresden)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1955

Werk:
thumbnail
Künstlerische Ausgestaltung Cafe Prag im Altmarkt Dresden (Walter Flemming (Künstler))

1955

Werk:
thumbnail
künstlerische Ausgestaltung des Cafés Prag am Altmarkt in Dresden (Walter Flemming (Künstler))

"Café Prag (Dresden)" in den Nachrichten