Camp David

Presidential Retreat „Camp David“ ist die inoffizielle, aber weithin bekannte Bezeichnung für die Naval Support Facility Thurmont, amtlich auch Camp 3. Die Anlage befindet sich im Erholungsgebiet Catoctin Mountain im Frederick County (Maryland) am Rande der Blue Ridge Mountains und dient als Erholungsanlage für den amtierenden Präsidenten der Vereinigten Staaten, abseits vom normalen Regierungssitz und dem politischen Tagesgeschäft im Weißen Haus in Washington, D.C.

Camp David befindet sich nur wenige Kilometer entfernt von der Bunkeranlage Site R, die auch unter dem Namen Raven Rock bekannt ist. Seine heutige inoffizielle Bezeichnung verdankt Camp David Präsident Dwight D. Eisenhower, der es nach seinem Enkel David benannte. Wie die offizielle Bezeichnung bereits aussagt, wird die Anlage von der U.S. Navy verwaltet.

mehr zu "Camp David" in der Wikipedia: Camp David

Politik & Weltgeschehen

Weltpolitik:
thumbnail
22. Mai: Gipfeltreffen der Gruppe der Acht (G-8) in Camp David/USA
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
thumbnail
Der in Camp David ausgehandelte Friedensvertrag zwischen Israel und Ägypten wird vom israelischen Parlament mit großer Mehrheit gebilligt. Der Israelisch-ägyptische Friedensvertrag wird am 26. März in Washington unterzeichnet. (21. März)

"Camp David" in den Nachrichten