Caprica

mehr zu "Caprica" in der Wikipedia: Caprica

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2003

Nachleben der Serie:
thumbnail
wurde die Mini-Serie Battlestar Galactica ausgestrahlt, die der ehemalige Star-Trek-Drehbuchautor und Produzent Ronald D. Moore entwickelt hat. Sie erzählt die Geschichte des Angriffs auf die Kolonien der Menschen und die darauf folgende Zusammenstellung der Flüchtlingsflotte. Dieses Konzept des Reimagining war sehr erfolgreich und führte zu vier Serienstaffeln, drei Fernsehfilmen (Razor, The Plan und Blood & Chrome) sowie der Prequel-Serie Caprica. (Kampfstern Galactica)

VES Awards > Gewinner > Fernsehen

2010

Eigene Sendungen

2010

thumbnail
Caprica (Syfy)

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart - Deutschland: Caprica ist eine US-amerikanische Fernsehserie. Sie ist ein Prequel der Science-Fiction-Serie Battlestar Galactica.

Genre: Science-Fiction, Drama
Produktion: Remi Aubuchon, Ronald D. Moore, David Eick
Musik: Bear McCreary

Besetzung: Eric Stoltz, Esai Morales, Alessandra Torresani, Paula Malcomson, Magda Apanowicz, Sasha Roiz, Polly Walker, Brian Markinson, Panou, Hiro Kanagawa
thumbnail
Serienstart: Caprica ist eine US-amerikanische Fernsehserie. Sie ist ein Prequel der Science-Fiction-Serie Battlestar Galactica.

Genre: Science-Fiction, Drama
Produktion: Remi Aubuchon, Ronald D. Moore, David Eick
Musik: Bear McCreary

Besetzung: Eric Stoltz, Esai Morales, Alessandra Torresani, Paula Malcomson, Magda Apanowicz, Sasha Roiz, Polly Walker, Brian Markinson, Panou, Hiro Kanagawa

2010

thumbnail
Film: Caprica (Fernsehserie, 3 Folgen) (Meg Tilly)

2010

thumbnail
Film: Caprica (Fernsehserie, 2 Episoden) (Maggie Ma)

2010

thumbnail
Film: Caprica (Bear McCreary)

"Caprica" in den Nachrichten