Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Jonathan Murdoch stirbt. Jonathan L. Murdoch war ein britischer Soziologe, dessen sich mit agrarsoziolischen Themen befassendes Werk vor allem in der Geographie und der Planungstheorie Beachtung fand. Von 2001 bis zu seinem Tod war er Professor für Umweltplanung an der Cardiff University.
thumbnail
Geboren: Jonathan Murdoch wird geboren. Jonathan L. Murdoch war ein britischer Soziologe, dessen sich mit agrarsoziolischen Themen befassendes Werk vor allem in der Geographie und der Planungstheorie Beachtung fand. Von 2001 bis zu seinem Tod war er Professor für Umweltplanung an der Cardiff University.
thumbnail
Geboren: Stephen Rollnick wird geboren. Stephen Rollnick ist ein britischer Psychologe, der als Professor an der Cardiff University lehrt und gemeinsam mit William R. Miller die Methode der Motivierenden Gesprächsführung (Motivational Interviewing) entwickelte.
thumbnail
Geboren: Ian Hargreaves wird in Burnley, Lancashire geboren. Ian Hargreaves ist ein britischer Journalist und Medienwissenschaftler. Er ist Lehrstuhlinhaber für Digitale Ökonomie an der Cardiff School of Journalism, Media and Cultural Studies an der Cardiff University und der Cardiff Business School.

1951

thumbnail
Geboren: Graham Hutchings wird geboren. Graham J. Hutchings ist ein britischer Chemiker. Er ist Professor für Chemie an der University of Cardiff und Direktor des Cardiff Catalysis Institute. Hutchings ist für Forschungen zu Gold-Nanopartikeln als Katalysatoren bekannt.

Bekannte Absolventen

2007

thumbnail
Sir Martin John Evans (*1941), britischer Genetiker, Nobelpreis für Medizin

Sonstige Ereignisse

2008

thumbnail
– David Olds (University of Colorado, USA) und Jonathan Shepard (Cardiff University, Wales) (Stockholm Prize in Criminology)

"Cardiff University" in den Nachrichten