Carl Boos

Carl Boos (* 8. September 1806 in Weilburg; † 18. Juli 1883 in Wiesbaden; vollständiger Name: Georg Christian Carl Boos) war ein deutscher Architekt und nassauischer Baubeamter.

mehr zu "Carl Boos" in der Wikipedia: Carl Boos

Kunst & Kultur

Kunst:
thumbnail
Der von Carl Boos erbaute Nassauer Landesdom auf dem Schloßplatz in Wiesbaden wird eingeweiht. Das Vorbild der dreischiffigen Basilika ohne Querschiff in neogotischem Stil mit klassizistischer Ornamentik ist die Friedrichswerdersche Kirche von Karl Friedrich Schinkel in Berlin. Die heutige Marktkirche ist der erste reine Ziegelbau im Herzogtum Nassau.

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Carl Boos stirbt in Wiesbaden. Carl Boos war ein deutscher Architekt und nassauischer Baubeamter.
Geboren:
thumbnail
Carl Boos wird in Weilburg geboren. Carl Boos war ein deutscher Architekt und nassauischer Baubeamter.

thumbnail
Carl Boos starb im Alter von 76 Jahren. Carl Boos war im Sternzeichen Jungfrau geboren.

"Carl Boos" in den Nachrichten