Carnegie Mellon University

Die Carnegie Mellon University (CMU) ist eine private Forschungsuniversität in Pittsburgh, Pennsylvania, USA.

Sie entstand 1967 durch die Vereinigung des Carnegie Institute of Technology (gegründet im Jahre 1900 von Andrew Carnegie) und dem Mellon Institute of Industrial Research (gegründet 1913 von den Brüdern Andrew William und Richard Beatty Mellon).Sie hat etwa 12.500 Studenten und 1.440 Angestellte.

mehr zu "Carnegie Mellon University" in der Wikipedia: Carnegie Mellon University

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Randy Pausch stirbt in Chesapeake, Virginia. Randolph „Randy“ Frederick Pausch war Professor für Informatik an der Carnegie Mellon University (CMU) in Pittsburgh, Pennsylvania, USA. Neben seinen Forschungsschwerpunkten Mensch-Computer-Interaktion und Design begründete er das Alice-Projekt. In seinem letzten Lebensjahr erregte Pausch aufgrund seines offenen Umgangs mit seiner unheilbaren Erkrankung an Bauchspeicheldrüsenkrebs weltweite Aufmerksamkeit und Anteilnahme.

1979

thumbnail
Geboren: Luis von Ahn wird in Guatemala-Stadt, Guatemala geboren. Luis von Ahn ist Professor für Informatik an der Carnegie Mellon University in Pittsburgh, Pennsylvania.
thumbnail
Geboren: Jesse Schell wird geboren. Jesse Schell ist ein US-amerikanischer Entwickler von Videospielen, Autor und Geschäftsführer der Firma Schell Games. Zudem arbeitet Schell als Hochschullehrer für Unterhaltungstechnologie (Entertainment Technology) am Entertainment Technology Center (ETC) der US-amerikanischen Carnegie Mellon University (CMU), einem gemeinsamen Master-Studiengang zwischen dem College of Fine Arts and School of Computer Science in Pittsburgh.
thumbnail
Geboren: John Currin wird in Boulder, Colorado geboren. John Currin ist ein US-amerikanischer Maler. Er besuchte die Carnegie Mellon University sowie die Yale University.
thumbnail
Geboren: Randy Pausch wird in Baltimore, Maryland geboren. Randolph „Randy“ Frederick Pausch war Professor für Informatik an der Carnegie Mellon University (CMU) in Pittsburgh, Pennsylvania, USA. Neben seinen Forschungsschwerpunkten Mensch-Computer-Interaktion und Design begründete er das Alice-Projekt. In seinem letzten Lebensjahr erregte Pausch aufgrund seines offenen Umgangs mit seiner unheilbaren Erkrankung an Bauchspeicheldrüsenkrebs weltweite Aufmerksamkeit und Anteilnahme.

Kaiserliche Marine

1899

thumbnail
Admiral Eduard von Knorr – 8. März 1895 bis 14. März (Oberkommando der Marine)

Politik & Weltgeschehen

1967

Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
thumbnail
Bei einer Demonstration gegen den Besuch des Schahs von Persien in Berlin wird der Student Benno Ohnesorg von Kriminalobermeister Karl-Heinz Kurras erschossen. Der Name der später gegründeten linksextremen Terrororganisation Bewegung 2. Juni bezieht sich auf dieses Ereignis.

Mitglieder > Private Universitäten (25)

1982

thumbnail
Carnegie Mellon University (Association of American Universities)

Berühmte Persönlichkeiten > Studenten

1994

thumbnail
John Forbes Nash Jr., Gewinner des Nobelpreises für Wirtschaftswissenschaften

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1997

Ehrung:
thumbnail
Ehrenprofessur an der Carnegie Mellon University für Art and Robotics, Pittsburgh (Stelarc)

1958

Ehrung:
thumbnail
Erster Preis des Carnegie Institutes, Pittsburgh (Antoni T

Berühmte Persönlichkeiten > Professoren

2002

thumbnail
Richard Florida, Autor von The Rise Of The Creative Class ; lehrte von 1987 bis 2005 an der CMU

1998

thumbnail
John Anthony Pople, Mathematiker und Chemie-Nobelpreisträger

Kunst & Kultur

2003

Ausstellung:
thumbnail
Regina Miller Gallery, Purnell Center of the Arts, The Carnegie Mellon University, The University of Arizona Museum of Art, Tucson, Western Washington University, Western Gallery, Arthouse at the Jones Center, Austin, Contemporary Arts Center New Orleans, „Comic Release – Negotiating Identity for a new Generation“, Gruppenausstellung (Gottfried Helnwein)

1998

Ausstellung:
thumbnail
Hewlett Gallery, College of Fine Arts, Carnegie Mellon University, Pittsburgh(USA) (Valentin Lustig)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2005

Veröffentlichungen:
thumbnail
Fallen from a Chariot, Carnegie Mellon University Press (Kevin Prufer)

"Carnegie Mellon University" in den Nachrichten