Caroline Thompson

Caroline Thompson (* 23. April 1956 in Washington, D.C.) ist eine US-amerikanische Drehbuchautorin und Filmregisseurin. Sie arbeitet vor allem an Filmen von Tim Burton mit.

mehr zu "Caroline Thompson" in der Wikipedia: Caroline Thompson

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Caroline Thompson wird in Washington, D.C. geboren. Caroline Thompson ist eine US-amerikanische Drehbuchautorin und Filmregisseurin. Sie arbeitet vor allem an Filmen von Tim Burton mit.

thumbnail
Caroline Thompson ist heute 61 Jahre alt. Caroline Thompson ist im Sternzeichen Stier geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2008

thumbnail
Film: City of Ember -Flucht aus der Dunkelheit ist ein dystopischer Science-Fiction/Fantasyfilm des Regisseurs Gil Kenan aus dem Jahr 2008. Das Drehbuch zum Film schrieb Caroline Thompson.

Stab:
Regie: Gil Kenan
Drehbuch: Caroline Thompson
Produktion: Gary Goetzman, Tom Hanks, Steve Shareshian
Musik: Andrew Lockington
Kamera: Xavier Pérez Grobet
Schnitt: Adam P. Scott, Zach Staenberg

Besetzung: Saoirse Ronan, Harry Treadaway, Bill Murray, Amy Quinn, Mackenzie Crook, Mary Kay Place, Marianne Jean-Baptiste, Liz Smith, Lucinda Dryzek, Martin Landau, Toby Jones, Tim Robbins

2006

thumbnail
Film: Das Parfum -Die Geschichte eines Mörders ist ein vom deutschen Regisseur Tom Tykwer inszenierter Spielfilm aus dem Jahr 2006. Er basiert auf dem gleichnamigen Roman von Patrick Süskind. Produziert wurde er unter anderem von Constantin Film, Castelao Producciones S.A., Nouvelles Éditions de Films und dem VIP 4 Medienfonds. Mit einem Budget von über 50 Millionen Euro gehört er mit zu den teuersten deutschen Filmproduktionen.

Stab:
Regie: Tom Tykwer
Drehbuch: Andrew Birkin Bernd Eichinger
Tom TykwerCaroline Thompson
Produktion: Bernd Eichinger
Musik: Reinhold Heil Johnny Klimek
Tom Tykwer
Kamera: Frank Griebe
Schnitt: Alexander Berner

Besetzung: Ben Whishaw, Dustin Hoffman, Alan Rickman, Rachel Hurd-Wood, Corinna Harfouch, Carlos Gramaje, Birgit Minichmayr, Karoline Herfurth, David Calder, Jessica Schwarz, Joanna Griffiths, Sara Forestier, Timothy Davies, Paul Berrondo, John Hurt, Otto Sander

2005

thumbnail
Film: Corpse Bride -Hochzeit mit einer Leiche ist ein US-amerikanischer Stop-Motion-Film von Tim Burton und Mike Johnson aus dem Jahre 2005. Der Film beruht auf der alten russischen Sage „Die Leichenbraut“ (Мёртвая невеста), in der ein junger Mann für seine Hochzeit übt und dabei aus Versehen einer Leichenbraut die Ehe verspricht.

Stab:
Regie: Tim Burton , Mike Johnson
Drehbuch: John August, Pamela Pettler, Caroline Thompson
Produktion: Tim Burton
Musik: Danny Elfman
Kamera: Pete Kozachik
Schnitt: Jonathan Lucas

2001

thumbnail
Film: Snow White ist ein US-amerikanisch-kanadischer Fantasyfilm von Regisseurin Caroline Thompson. Er wurde im Jahr 2001 veröffentlicht und ist einer der Märchenfilme zu dem Märchen Schneewittchen der Brüder Grimm.

Stab:
Regie: Caroline Thompson
Drehbuch: Caroline Thompson , Julie Hickson
Produktion: Robert Halmi Jr., Robert Halmi Sr., Matthew O'Connor, Caroline Thompson
Musik: Michael Convertino
Kamera: Jon Joffin
Schnitt: Margaret Goodspeed

Besetzung: Miranda Richardson, Kristin Kreuk, Karin Konoval, Tom Irwin, Vera Farmiga, Tyron Leitso, Clancy Brown

1997

thumbnail
Film: Buddy – Mein haariger Freund (Buddy) – (R, B)

"Caroline Thompson" in den Nachrichten