Chanson

Chanson [ʃɑ̃ˈsɔ̃] (frz.Lied) bezeichnet im deutschen Sprachraum ein im französischen Kulturkreis verwurzeltes, liedhaftes musikalisches Genre, das durch einen Sänger oder eine Sängerin sowie instrumentale Begleitung gekennzeichnet ist. Ab dem 19. Jahrhundert als klar konturierte, „typisch“ französische Variante der internationalen Popkultur präsent, diffundierte das Chanson in den vergangenen Jahrzehnten immer stärker in Richtung Pop, Rock sowie andere zeitgenössische Stile aus.

mehr zu "Chanson" in der Wikipedia: Chanson

Musik

1946

thumbnail
Hintergrund > Musik- und Tanznummern: Pierrette (Fanny Ardant) vollführt kurz nach ihrem Erscheinen vor den sieben anderen Frauen eine Showeinlage zu dem Chanson A quoi sert de vivre libre (dt.: Was nützt es, frei zu leben), bei dem sie ihren Mantel und ihre Jacke auszieht sowie ihre schwarzen Handschuhe abstreift. Ihre Choreografie mit Andeutungen zu ihrer Vergangenheit als Nackttänzerin zollt Tribut an Rita Hayworths berühmten Striptease zu Put the Blame on Mame in Gilda. A quoi sert de vivre libre wurde ursprünglich von Nicoletta gesungen und erklärt, dass das Leben ohne die Liebe nichts wert sei. (8 Frauen)

Bekannte Chansons

2000

thumbnail
Alizée: Moi… Lolita

1987

thumbnail
Guesch Patti: Etienne

1987

thumbnail
France Gall: Ella, elle l’a

1987

thumbnail
Patricia Kaas: Mademoiselle chante le blues

1984

thumbnail
Les Rita Mitsouko: Marcia Baïla

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2005

Ehrung:
thumbnail
1. Preis als Pianist beim Bundeswettbewerb Gesang Berlin in der Sparte Chanson/Song. (Georg Furxer)

1999

Auszeichnung/Stipendium:
thumbnail
1. Preis beim Bundeswettbewerb Gesang Berlin, Kategorie B: Musical, Chanson, Song (Alen Hodzovic)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2008

thumbnail
Komposition: Ava, Chansons zu Gedichten von Armin T. Wegner. Für Gesang, Klarinette, Flöte und Klavier. 1987, 2004 (Ulrich Klan)

1991

thumbnail
Werk > Tonträger: zusammen mit Marcel Hoffmeister: Schöne Aussichten. 13 eigene Chansons. (CD) (Christiane Palm-Hoffmeister)

1991

thumbnail
Laufbahn: Arbeit an einer Synthese von Computerklängen und französischen Chansons. Vertonung eigener Gedichte (poèmes). Veröffentlichung von Babylone, die Nummer 1 in Finnlands „Alternative Charts“ wird. (Serge Blenner)

1953

thumbnail
Werk > Beiträge in Sammelpublikationen: Die Besetzung des Chansons im 15. Jahrhundert (Heinrich Besseler)

"Chanson" in den Nachrichten