Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Charles Dickens, englischer Schriftsteller (* 1812)
Geboren:
thumbnail
Charles Dickens, englischer Schriftsteller (+ 1870)

thumbnail
Charles Dickens starb im Alter von 58 Jahren. Charles Dickens war im Sternzeichen Wassermann geboren.

Museen

1937

thumbnail
Dickens House Museum in Broadstairs und das Dickens Festival seit

Rundfunk, Film & Fernsehen

2014

Verfilmung:
thumbnail
The Invisible Woman – Regie: Ralph Fiennes

2012

Verfilmung:
thumbnail
Das Geheimnis des Edwin Drood (The Mystery of Edwin Drood) (Großbritannien, , 2x52 Min., ARTE France, Regie: Diarmuid Lawrence)

2012

Verfilmung:
thumbnail
Große Erwartungen (mit Helena Bonham Carter als Miss Havisham und Jeremy Irvine als Pip)

2011

Verfilmung:
thumbnail
Great Expectations () - (mit Gillian Anderson als Miss Havisham und Douglas Booth als Pip)

2010

Verfilmung:
thumbnail
Christmas Carol Doctor Who Weihnachts-Special (basierend auf Dickens-Geschichte)

Kunst & Kultur

Kultur & Gesellschaft:
thumbnail
In der Zeitschrift All the Year Round veröffentlicht Charles Dickens den ersten Teil seines Bildungsromans Great Expectations.
Kultur & Gesellschaft:
thumbnail
26. November: Charles Dickens veröffentlicht in mehreren Teilen seinen Roman A Tale of Two Cities (Eine Geschichte aus zwei Städten) in der von ihm gegründeten Zeitschrift All the Year Round. Das anschließend gedruckte Buch wird mit über 200 Millionen verkauften Ausgaben das meistgedruckte original englischsprachige Buch aller Zeiten.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1865

thumbnail
Literatur: Charles Dickens vollendet seinen letzten Roman Our Mutual Friend (Unser gemeinsamer Freund). Im gleichen Jahr ist er in den für ihn traumatisierenden Eisenbahnunfall von Staplehurst verwickelt.

1864

thumbnail
Werk: Große Erwartungen (Great Expectations). Dezember 1860–August 1861, deutsch

1862

thumbnail
Werk: Eine Geschichte aus zwei Städten. (A Tale of Two Cities.) April 1859–November 1859, deutsch

1861

thumbnail
Literatur: August: Der letzte Teil von Charles Dickens' Werk Great Expectations erscheint in seiner Zeitschrift All the Year Round. Anschließend wird der Bildungsroman in drei Bänden veröffentlicht.

1860

thumbnail
Werk: Dombey und Sohn (Dombey and Son). Oktober 1846–April 1848, deutsch

"Charles Dickens" in den Nachrichten