Charles Gerhardt (Dirigent)

Charles Allan Gerhardt (* 6. Februar 1927 in Detroit, Michigan; † 22. Februar 1999 in Redding, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Dirigent, Arrangeur, Toningenieur und Musikproduzent. Bekannt ist er vor allem durch seine Neueinspielungen klassisch-symphonischer Filmmusiken aus Hollywoods „Goldener Ära“ der 1930er und 1940er Jahre.

mehr zu "Charles Gerhardt (Dirigent)" in der Wikipedia: Charles Gerhardt (Dirigent)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1983

Leben > Dirigententätigkeit:
thumbnail
Star Wars: Return of the Jedi

1978

Leben > Dirigententätigkeit:
thumbnail
Star Wars and Close Encounters of the Third Kind

1978

Leben > Dirigententätigkeit:
thumbnail
The Spectacular World of Classic Film Scores

1976

Leben > Dirigententätigkeit:
thumbnail
Lost Horizon: The Classic Film Scores of Dimitri Tiomkin

1975

Leben > Dirigententätigkeit:
thumbnail
Captain Blood: Classic Film Scores for Errol Flynn

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Charles Gerhardt (Dirigent) stirbt in Redding, Kalifornien. Charles Allan Gerhardt war ein US-amerikanischer Dirigent, Arrangeur, Toningenieur und Musikproduzent. Bekannt ist er vor allem durch seine Neueinspielungen klassisch-symphonischer Filmmusiken aus Hollywoods „Goldener Ära“ der 1930er und 1940er Jahre.
thumbnail
Geboren: Charles Gerhardt (Dirigent) wird in Detroit, Michigan geboren. Charles Allan Gerhardt war ein US-amerikanischer Dirigent, Arrangeur, Toningenieur und Musikproduzent. Bekannt ist er vor allem durch seine Neueinspielungen klassisch-symphonischer Filmmusiken aus Hollywoods „Goldener Ära“ der 1930er und 1940er Jahre.

thumbnail
Charles Gerhardt (Dirigent) starb im Alter von 72 Jahren. Charles Gerhardt (Dirigent) wäre heute 90 Jahre alt. Charles Gerhardt (Dirigent) war im Sternzeichen Wassermann geboren.

"Charles Gerhardt (Dirigent)" in den Nachrichten