Charles S. Dutton

Charles S. Dutton (* 30. Januar 1951 in Baltimore, Maryland) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der auch als Regisseur aktiv ist.

Er gewann den Outstanding Guest ActorEmmy der Jahre 2002 und 2003 für seine Rollen in Practice – Die Anwälte und Without a Trace – Spurlos verschwunden.

mehr zu "Charles S. Dutton" in der Wikipedia: Charles S. Dutton

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Charles S. Dutton wird in Baltimore, Maryland geboren. Charles S. Dutton ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der auch als Regisseur aktiv ist.

thumbnail
Charles S. Dutton ist heute 67 Jahre alt. Charles S. Dutton ist im Sternzeichen Wassermann geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2014

thumbnail
Film: Android Cop

2012

thumbnail
Filmografie: Bad Ass ist ein US-amerikanischer Actionfilm von Craig Moss aus dem Jahr 2012. Darsteller sind u.a. Charles S. Dutton und Ron Perlman sowie Danny Trejo in der Hauptrolle.

Stab:
Regie: Craig Moss
Drehbuch: Craig Moss, Elliot Tishman
Produktion: Ash R. Shah, Ben Feingold, Jim Busfield
Musik: Todd Haberman
Kamera: John Barr
Schnitt: Jim Flynn

Besetzung: Danny Trejo, Charles S. Dutton, Ron Perlman, Joyful Drake, Patrick Fabian, John Duffy, Winter Ave Zoli, Danny Woodburn, Sham Ortiz

2011

thumbnail
Film: Criminal Minds (Fernsehserie, eine Folge)

2011

thumbnail
Film: American Horror Story – Die dunkle Seite in dir (Serie, Folgen 1.10 und 1.12)

2011

thumbnail
Film: American Horror Story (Fernsehserie, Folgen 1.10 und 1.12)

"Charles S. Dutton" in den Nachrichten