Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Sungha Jung wird in Cheongju geboren. Sungha Jung ist ein südkoreanischer Fingerstyle-Gitarrist, der bereits als früher Teenager vor allem durch seine Videos auf YouTube bekannt wurde.
thumbnail
Geboren: Han Hyo-joo wird in Cheongju, Südkorea geboren. Han Hyo-joo ist eine südkoreanische Schauspielerin. Für ihre Rolle als Agentin in dem Action-Thriller Cold Eyes (2013) wurde sie mit dem Blue Dragon Award und dem Buil Film Award als beste Hauptdarstellerin ausgezeichnet.
thumbnail
Geboren: Jeon Ki-young wird in Cheongju, Chungcheongbuk-do geboren. Jeon Ki-young ist ein südkoreanischer Judoka.
thumbnail
Geboren: Lee Woon-jae wird in Cheongju, Südkorea geboren. Lee Woon-jae ist ein südkoreanischer Fußballtorhüter. Sein aktueller Verein sind die Suwon Samsung Bluewings in der koreanischen K-League.
thumbnail
Geboren: C. S. Lee wird in Cheongju, Südkorea geboren. C. S. Lee oder Charlie S. Lee ist ein südkoreanischer Schauspieler und Regisseur.

Schwesterstädte

2003

thumbnail
China Volksrepublik Changzhou, Volksrepublik China seit dem 21. September

2000

thumbnail
China Volksrepublik Wuhan, Provinz Hubei, Volksrepublik China seit dem 29. Oktober

1990

thumbnail
Japan Tottori, Präfektur Tottori, Japan seit dem 30. August

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2007

Erfolg:
thumbnail
W1 Compound - IPC World Archery Championships in Cheongju, Südkorea: 15. Platz (Chuck Lear)

2007

Erfolg:
thumbnail
IPC World Championships in Cheongju, Südkorea: Vierter Platz (Eric Bennett (Bogenschütze))

Städtepartnerschaften

2008

thumbnail
Korea Sud Cheongju, Südkorea, seit (Mokpo)

2000

thumbnail
Korea Sud Cheongju, Südkorea, seit (Wuhan)

Wettkämpfe

2010

thumbnail
3er Platz bei der WM in Cheongju/Südkorea im Taekwondo (ITF) (Oliver Drexler)

2010

thumbnail
3er Platz bei der WM in Cheongju/Südkorea im Taewondo (ITF) (Oliver Drexler)

"Cheongju" in den Nachrichten