Chiang Rai

Chiang Rai (Thai: เชียงราย, vollständiger Name: เทศบาลนครเชียงราย; Lanna: เจียงฮาย, Chiang Hai; auch: Chiengrai) ist eine Großstadt (Thesaban Nakhon) in der thailändischen Provinz Chiang Rai. Sie ist die Hauptstadt des Landkreises (Amphoe)Mueang Chiang Rai und der Provinz Chiang Rai in der Nordregion von Thailand.

Die Großstadt Chiang Rai hat 69.888 Einwohner. (Stand 2012)

mehr zu "Chiang Rai" in der Wikipedia: Chiang Rai

Asien

1262

thumbnail
Gründung von Chiang Rai als Hauptstadt des neuen Königreichs Lan Na im heutigen Thailand.

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Varatchaya Wongteanchai wird in Chiang Rai geboren. Varatchaya Wongteanchai ist eine thailändische Tennisspielerin. Ihre jüngere Schwester Varunya ist ebenfalls Tennisprofi.
Geboren:
thumbnail
Thawan Duchanee wird in Chiang Rai, † 3. September 2014 in Bangkok geboren. Thawan Duchanee war ein thailändischer moderner, buddhistischer Künstler.
Gestorben:
thumbnail
Thawan Duchanee stirbt in Chiang Rai, † 3. September 2014 in Bangkok. Thawan Duchanee war ein thailändischer moderner, buddhistischer Künstler.

"Chiang Rai" in den Nachrichten