China

China (Standardaussprache in Deutschland: [ˈçiːna]; Österreich und Süddeutschland: [ˈkiːna]; deutschsprachiger Teil der Schweiz: [ˈxiːna]; norddeutscher Gebrauchsstandard: [ˈʃiːna]) ist ein kultureller Raum in Ostasien, der vor über 3500 Jahren entstand und politisch-geographisch das Kaiserreich China von 221 v. Chr. bis 1912, später erneut ein Kaiserreich China (1915–1916), dann die Republik China umfasste und seit 1949 die Volksrepublik China (VR) und den von Taipeh kontrollierten Teil der Republik China (ROC) umfasst. Letztere wird heute auch kurz Taiwan genannt, wegen ihres Rückzuges 1949 auf die Insel Taiwan und einige Inseln der Provinzen Fujian, Guangdong und Hainan, vgl. Taiwan-Konflikt.

mehr zu "China" in der Wikipedia: China

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Eine Wirtschaftsdelegation unter Bundeswirtschaftsminister Otto Lambsdorff reist nach China und führt die erste Tagung eines deutsch-chinesischen Wirtschaftsausschusses durch.

Politik und Verwaltung > Städtepartnerschaften

1994

thumbnail
China Volksrepublik Shanghai, China (Taschkent)

Politik > Partnerstädte

2008

thumbnail
China Volksrepublik Dongguan, China seit (Thessaloniki)

2002

thumbnail
China Volksrepublik Tianjin, China seit (Thessaloniki)

Politik > Städtepartnerschaften

2014

thumbnail
wurde die Partnerschaft mit Wuxi geschlossen. Seit 2006 bestand bereits eine Wirtschaftspartnerschaft zur chinesischen Stadt Wuxi, die einen Austausch auf wirtschaftlicher Ebene ermöglichen soll. Daneben existiert auf Leverkusener Seite ein Verein, der auch private Kontakte zwischen beiden Städten fördern möchte.

1997

thumbnail
China Volksrepublik Shenzhen (Volksrepublik China), Regionalpartnerschaft seit (Erlangen)

1991

thumbnail
China Volksrepublik Xi’an , seit (Dortmund)

1991

thumbnail
China Volksrepublik? Xi’an , seit (Dortmund)

1980

thumbnail
China Volksrepublik Suzhou, China (Venedig)

"China" in den Nachrichten