Christdemokratie

Die Christdemokratie ist eine politische Strömung und im Parteienspektrum meist den bürgerlichen Parteien zuzurechnen. Je nach Land kann eine sich christlich-demokratische nennende Partei ein unterschiedliches Spektrum politischer Meinungen ansprechen. In der internationalen Gesamtschau geht das Spektrum von der linken Mitte bis zu eindeutig rechten Positionen; das heißt jedoch nicht, dass jede einzelne Partei dieses Spektrum vollständig abdeckt. Je nach Land oder Definition gehören zur Christdemokratie auch konservative Richtungen. Sozialpolitisch ist die christliche Soziallehre eine wesentliche Position.

Manche christdemokratische Parteien sind große Volksparteien der rechten Mitte und klassische Regierungsparteien. Andere Parteien sind klein und eventuell die Vertretung von sich als Minderheit verstehenden Teilen der Bevölkerung. Es gibt in Europa eine Tendenz, dass christdemokratische Volksparteien kleiner werden und ihren christlichen Charakter aufweichen.

mehr zu "Christdemokratie" in der Wikipedia: Christdemokratie

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Patricio Aylwin stirbt in Providencia. Patricio Aylwin Azócar war ein chilenischer Politiker. Der Christdemokrat war von 1990 bis 1994 der erste demokratisch gewählte Präsident Chiles nach der Diktatur von Augusto Pinochet.
thumbnail
Gestorben: Corneliu Coposu stirbt in Bukarest. Corneliu Coposu war ein rumänischer Politiker. Der Christdemokrat war Chef der antikommunistischen Opposition in Rumänien nach 1989.
thumbnail
Gestorben: Jean Van Houtte stirbt. Jean Marie Joseph Van Houtte war ein belgischerchristdemokratischer Finanzfachmann, Politiker und Premierminister.
thumbnail
Gestorben: Aldo Moro stirbt in Rom. Aldo Moro war ein christdemokratischeritalienischer Politiker der 1960er und 1970er Jahre, der unter bis heute ungeklärten Umständen von den Roten Brigaden entführt und ermordet wurde. Er war Ministerpräsident 1963–1968 und 1974–1976.
thumbnail
Gestorben: Jean Duvieusart stirbt in Couillet. Jean Pierre Duvieusart war ein belgischerchristdemokratischer Politiker. Von Juni bis August 1950 war er belgischer Premierminister und von 1964 bis 1965 Präsident des Europaparlaments.

Christdemokratische Parteien > Skandinavien

1992

thumbnail
Färöer: Miðflokkurin, seit

1970

thumbnail
Dänemark: Kristendemokraterne, seit

1964

thumbnail
Schweden: Kristdemokraterna, seit

1933

thumbnail
Norwegen: Kristelig Folkeparti, seit

"Christdemokratie" in den Nachrichten