Christoph Wenzel

Christoph Wenzel beim Hausacher Leselenz 2013

Christoph Wenzel (* 4. Mai 1979 in Hamm) ist ein deutscher Schriftsteller und Herausgeber.



Leben und Werk




Wenzel studierte Germanistik und Anglistik an der RWTH Aachen und wurde dort promoviert. Wenzel, der als Herausgeber, Universitätsangestellter und freier Autor tätig ist, verfasst in erster Linie Gedichte, die in zahlreichen Anthologien und Zeitschriften veröffentlicht wurden. Er debütierte 2005 mit dem Gedichtband zeit aus der karte (Rimbaud Verlag), 2010 folgte im Yedermann Verlag der Band tagebrüche und 2012 erschien in der Edition Haus Nottbeck der Titel weg vom fenster. und 2015 der Gedichtband lidschluss in der Edition Korrespondenzen. Zusammen mit Daniel Ketteler gibt er seit 2005 die Literaturzeitschrift [SIC heraus und betreibt seit 2011 den [SIC -Literaturverlag. 2013 wurde Wenzel das Rolf-Dieter-Brinkmann-Stipendium zuerkannt. „Wegen seiner entschiedenen und mutigen Arbeit an sich selbst, die sich immer wieder kritisch dem eigenen Schreiben gestellt hat und weiterhin stellt“, so Enno Stahl für die Jury.Christoph Wenzel lebt in Aachen.

mehr zu "Christoph Wenzel" in der Wikipedia: Christoph Wenzel

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Christoph Wenzel wird in Hamm geboren. Christoph Wenzel ist ein deutscher Schriftsteller und Herausgeber.

thumbnail
Christoph Wenzel ist heute 37 Jahre alt. Christoph Wenzel ist im Sternzeichen Stier geboren.

Gedichtbände

2012

thumbnail
weg vom fenster.

2010

thumbnail
tagebrüche.

2005

thumbnail
zeit aus der karte.

Herausgabe

2012

thumbnail
Westfalen, sonst nichts? Eine Anthologie gemeinsam mit Adrian Kasnitz

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2014

Ehrung:
thumbnail
Förderpreis des Landes Nordrhein-Westfalen für junge Künstlerinnen und Künstler

2013

Ehrung:
thumbnail
Rolf-Dieter-Brinkmann-Stipendium der Stadt Köln

2012

Ehrung:
thumbnail
GWK-Förderpreis der Gesellschaft zur Förderung der westfälischen Kulturarbeit e. V. (GWK) in der Sparte Literatur

2012

Ehrung:
thumbnail
Alfred-Gruber-Preis beim Lyrikpreis Meran

2011

Ehrung:
thumbnail
Arbeitsstipendium des Landes Nordrhein-Westfalen

"Christoph Wenzel" in den Nachrichten