Christopher Dorner

Christopher Jordan Dorner (* 4. Juni 1979 in New York City; † 12. Februar 2013 in Angelus Oaks, bei Big Bear Lake) war ein US-amerikanischer Polizeibeamter des Los Angeles Police Department (LAPD) und früherer Soldat der United States Navy. Er wurde der Morde an vier Menschen in Südkalifornien am 3. und 7. Februar 2013, darunter drei Polizisten und der Tochter eines weiteren, verdächtigt.

Auf der Flucht kam Dorner in einer brennenden Waldhütte, die von der Polizei umstellt wurde, ums Leben. Zuvor war die Hütte von der Polizei beschossen worden; aus ihr heraus wurde bei der halbstündigen Schießerei offenbar ein Hilfssheriff erschossen. Die Leiche in der Hütte konnte nach zwei Tagenrechtsmedizinisch als die Dorners identifiziert werden.

mehr zu "Christopher Dorner" in der Wikipedia: Christopher Dorner

Tagesgeschehen

thumbnail
Kalifornien/USA: Nach dem Morden an drei Menschen durch den ehemaligen Polizisten Christopher Dorner leitet die kalifornische Polizei eine Großfahndung ein.

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Christopher Dorner stirbt in Angelus Oaks, bei Big Bear Lake. Christopher Jordan Dorner war ein US-amerikanischer Polizeibeamter des Los Angeles Police Department (LAPD) und früherer Soldat der United States Navy. Er wurde der Morde an drei Menschen in Südkalifornien am 3. und 7. Februar 2013, darunter einem Polizisten und der Tochter eines weiteren, verdächtigt.
thumbnail
Geboren: Christopher Dorner wird in New York City geboren. Christopher Jordan Dorner war ein US-amerikanischer Polizeibeamter des Los Angeles Police Department (LAPD) und früherer Soldat der United States Navy. Er wurde der Morde an drei Menschen in Südkalifornien am 3. und 7. Februar 2013, darunter einem Polizisten und der Tochter eines weiteren, verdächtigt.

thumbnail
Christopher Dorner starb im Alter von 33 Jahren. Christopher Dorner wäre heute 38 Jahre alt. Christopher Dorner war im Sternzeichen Zwilling geboren.

"Christopher Dorner" in den Nachrichten