Rundfunk, Film & Fernsehen

1982

thumbnail
Film: Angkor – das Tor zur Hölle

1982

thumbnail
Film: Pieces – Stunden des Wahnsinns

1981

thumbnail
Film: Ninja, die Killer-Maschine (auch: Ninja -Die Killermaschine und Die Rache der Ninja OT: Enter the Ninja) ist ein US-amerikanischer Actionfilm von Menahem Golan. Der Martial-Arts-Film von 1981 markiert den Durchbruch von Shō Kosugi als Ninja-Darsteller und ist der Auftakt zu einer Trilogie.

Stab:
Regie: Menahem Golan
Drehbuch: Dick Desmond Mike Stone
Produktion: Judd Bernard Yoram Globus
Menahem Golan
Musik: W. Michael Lewis Laurin Rinder
Kamera: David Gurfinkel
Schnitt: Michael J. Duthie Mark Goldblatt

Besetzung: Franco Nero, Susan George, Shō Kosugi, Christopher George, Alex Courtney

1981

thumbnail
Film: Graduation Day

1980

thumbnail
Film: Der Exterminator

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Christopher George stirbt in Los Angeles, Kalifornien. Christopher George war ein US-amerikanischer Schauspieler.
Geboren:
thumbnail
Christopher George wird in Royal Oak, Michigan geboren. Christopher George war ein US-amerikanischer Schauspieler.

thumbnail
Christopher George starb im Alter von 52 Jahren. Christopher George wäre heute 86 Jahre alt. Christopher George war im Sternzeichen Fische geboren.

"Christopher George" in den Nachrichten