Christopher Plummer

Christopher Plummer, 1959Fotografie von Carl van Vechten, aus der Van Vechten Collection der Library of Congress
Bild:
Lizenz: PD Van Vechten

Christopher Plummer, CC (* 13. Dezember 1929 als Arthur Christopher Orme Plummer in Toronto, Ontario) ist ein kanadischer Schauspieler und Oscar-Preisträger.



Karriere




Plummer wurde als Sohn von Isabella Mary und John Plummer, damals Sekretär an der McGill University, in Toronto geboren. Einige Internetquellen geben als Geburtsort jedoch Montreal an.Für die New York Times ist er der beste klassische Schauspieler Nordamerikas. Seine Karriere begann er auf kanadischen Bühnen sowie bei Radio und Fernsehen. Einen Namen machte sich der vielseitige Darsteller vor allem in Shakespeare-Rollen, für die er sowohl in den Vereinigten Staaten als auch in Europa mehrfach prämiert wurde. Zu den überaus zahlreichen Auszeichnungen, die er im Laufe seiner langen Karriere verliehen bekam, gehören unter anderem der Evening Standard Award (für Becket), der Tony Award (für Cyrano), der Emmy Award (für The Moneychanger), der Drama Desk Award, der Theatre World Award, der Drama League Award, der Outer Critics Circle Award, der Genie Award (für Murder By Decree), das Goldene Ehrenzeichen Österreichs, der Maple Leaf Award for Arts and Letters sowie der Ehrendoktortitel der Schönen Künste der New Yorker Juilliard School. 1986 wurde Christopher Plummer in die American Theatre Hall of Fame gewählt.Sidney Lumet ermöglichte Plummer 1958 in Eines Tages öffnet sich die Tür sein Leinwanddebüt. Zu den wichtigsten seiner weit über 80 Kinoparts zählen die des Baron von Trapp in Meine Lieder – meine Träume (1965), des skrupellosen Bankräubers in The Silent Partner, die des Wellington in Sergej Bondartschuks Geschichtsfilm Waterloo (1970), des Sir Charles Litton in Der rosarote Panther kehrt zurück (1975) und in John HustonsDer Mann, der König sein wollte (1976), nach einem Roman von Rudyard Kipling.Im Jahr 1971 spielte Plummer neben weiteren damals auf Ibiza lebenden Künstlern und Prominenten wie Erwin Bechtold, Robert Graves, Princesa de Borbón y Parma, Camilo José Cela, Leslie Grimes, Leonard Slater und Charles Orloff in dem Film Impromptu Balear von Regisseur Francisco Rovira Beleta.Der Fangemeinde von Star Trek wurde er durch die Darstellung des bösen KlingonengeneralsChang in Star Trek VI: Das unentdeckte Land bekannt.......

mehr zu "Christopher Plummer" in der Wikipedia: Christopher Plummer

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Christopher Plummer wird als Arthur Christopher Orme Plummer in Toronto, Ontario geboren. Christopher Plummer, CC ist ein kanadischer Schauspieler und Oscar-Preisträger.

thumbnail
Christopher Plummer ist heute 87 Jahre alt. Christopher Plummer ist im Sternzeichen Schütze geboren.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2012

Ehrung > Film und Fernsehen:
thumbnail
Golden Globe für Beginners (Bester Nebendarsteller)

2012

Ehrung > Film und Fernsehen:
thumbnail
British Academy Film Award für Beginners (Bester Nebendarsteller)

2012

Ehrung > Film und Fernsehen:
thumbnail
Oscar für Beginners (Bester Nebendarsteller)

2011

Ehrung > Film und Fernsehen:
thumbnail
National Board of Review Award für Beginners (Bester Nebendarsteller)

2011

Ehrung > Film und Fernsehen:
thumbnail
Hollywood Film Award für Beginners (Bester Nebendarsteller)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2014

Film:
thumbnail
Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück (Hector and the Search for Happiness)

2014

Film:
thumbnail
Elsa & Fred

2014

Film:
thumbnail
The Forger

2013

Film:
thumbnail
Muhammad Alis größter Kampf (Muhammad Ali's Greatest Fight)

2012

Film:
thumbnail
Screen Actors Guild Awards: Bester Hauptdarsteller: Jean Dujardin in The Artist; Beste Hauptdarstellerin: Viola Davis in The Help; Bester Nebendarsteller: Christopher Plummer in Beginners; Beste Nebendarstellerin: Octavia Spencer in The Help … mehr

"Christopher Plummer" in den Nachrichten