Christopher Shyer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopdie
Wechseln zu:Navigation, Suche

Christopher Shyer (* vor 1997 in Downsview, Ontario, Kanada) ist ein kanadischer Schauspieler.



Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Shyer ist das jüngste von sechs Kindern. Vor seiner ersten TV-Rolle in der kanadischen Fernsehserie Riverdale spielte er viele Jahre Theater. 1998 bekam er seine erste Hauptrolle im Film The Falling.

Shyer hatte Gastrollen in vielen erfolgreichen Fernsehserien, u. a. in Practice – Die Anwälte, Navy CIS und Monk. Er war ebenfalls an der Seite von Alec Baldwin und Jill Hennessy im, mit dem Emmy und Golden Globe ausgezeichneten, Film Nürnberg – Im Namen der Menschlichkeit (2000) zu sehen.

Im September 2007 feierte er im Musical Mamma Mia! sein Broadway-Debüt in der Rolle des Sam Carmichael, die später von Pierce Brosnan übernommen wurde.

Shyer ist auch als Co-Produzent bei der Serie Awkward – Mein sogenanntes Leben tätig.



Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]



Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Christopher Shyer (* vor 1997 in Downsview, Ontario, Kanada) ist ein kanadischer Schauspieler.

mehr zu "Christopher Shyer" in der Wikipedia: Christopher Shyer

Rundfunk, Film & Fernsehen

2012

thumbnail
Film: Big Time Movie (Fernsehfilm)

2011

thumbnail
Filmografie: J. Edgar ist ein US-amerikanischer Spielfilm von Clint Eastwood aus dem Jahr 2011. Der Film eröffnete das 25. AFI Fest 2011 in Los Angeles am 3. November 2011 und kam in der folgenden Woche am 9. November 2011 in den USA in die Kinos.

Stab:
Regie: Clint Eastwood
Drehbuch: Dustin Lance Black
Produktion: Clint Eastwood Brian Grazer Robert Lorenz Ron Howard
Musik: Clint Eastwood
Kamera: Tom Stern
Schnitt: Joel Cox Gary D. Roach

Besetzung: Leonardo DiCaprio, Armie Hammer, Naomi Watts, Damon Herriman, Jeffrey Donovan, Judi Dench, Ed Westwick, Josh Lucas, Ken Howard, Stephen Root, Geoffrey Pierson, Lea Thompson, Gunner Wright, Jessica Hecht, Christian Clemenson, Christopher Shyer

2010

thumbnail
Film: CSI: Den Tätern auf der Spur (Fernsehserie)

2006

thumbnail
Filmografie: Big Bad Wolf ist ein US-amerikanischer Horrorfilm mit komödiantischen Einlagen von Lance W. Dreesen aus dem Jahr 2006.

Stab:
Regie: Lance W. Dreesen
Drehbuch: Lance W. Dreesen
Produktion: Miranda Kwok
Musik: Dana Niu
Kamera: Stephen Crawford
Schnitt: J. M. Logan

Besetzung: Trevor Duke, Kimberly J. Brown, Richard Tyson, Sarah Aldrich, Christopher Shyer, Andrew Bowen

2005

thumbnail
Film: CSI: Miami (Fernsehserie)

"Christopher Shyer" in den Nachrichten