Chuzestan

Chuzestan (persischخوزستان) oder auch Chusistan ist eine der 31 Provinzen des Iran. Sie liegt am nordöstlichen Ufer des Persischen Golfs und ihre Hauptstadt ist Ahvaz. Im Westen grenzt Chuzestan direkt an Irak.

mehr zu "Chuzestan" in der Wikipedia: Chuzestan

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Saeid Mourad Abdvali wird in Andimeshk, Provinz Khuzestan geboren. Saeid Mourad Abdvali ist ein iranischer Ringer. Er wurde 2011 Weltmeister im griechisch-römischen Stil im Leichtgewicht.

1955

thumbnail
Geboren: Ali Schamchani wird in Ahvaz, Chuzestan geboren. Ali Schamchani, auch Ali Shamkhani ist ein iranischer Admiral und war von 1997 bis 2005 iranischer Verteidigungsminister. Sein Nachfolger wurde Mostafa Mohammad Nadschar. Schamchani gehört zur Volksgruppe der arabischen Iraner und spricht neben Farsi fließend arabisch.

1954

thumbnail
Geboren: Mohsen Rezai wird in Masdsched Soleyman, Provinz Chuzestan geboren. Mohsen Rezai Mirgha'id ist ein iranischer General und Politiker. Von 1981 bis 1997 war er Führer der iranischen Revolutionsgarde und ist seit 1997 Mitglied im Schlichtungsrat. Rezai gehört zur Volksgruppe der Bachtiaren und spricht neben Persisch fließend Arabisch. Rezai gilt ähnlich wie Ali Laridschani als gemäßigter Konservativer.
thumbnail
Geboren: Iraj Bashiri wird in Behbahan, Chuzestan, Iran geboren. Iraj Bashiri ist Professor für Geschichte an der University of Minnesota, USA und einer der führenden Wissenschaftler im Bereich der Zentralasiatischen Studien und der Iranistik. Fließend in Englisch, Persisch, Persisch-Tadschikisch und mehreren Turksprachen, war Bashiri in der Lage, Werke zu lesen und zu übersetzen, die der meist russischsprachigen Forschergemeinschaft der Zentralasiatischen Studien sonst unzugänglich geblieben wären. Bashiris Karriere konzentrierte sich zunächst auf das Antike Persien und verlagerte sich dann auf die tadschikische Identität und die Beziehungen zwischen Tadschiken und den turksprachigen Usbeken Zentralasiens.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
In London beginnt die Geiselnahme in der iranischen Botschaft. Eine vom Irak finanzierte Terrorgruppe verlangt die Freilassung von 91 Gesinnungsgenossen aus iranischer Haft und Autonomie für die ölreiche iranische Provinz Chuzestan.

"Chuzestan" in den Nachrichten