Circus Krone

Der Circus Krone ist einer der größten Zirkusse in Europa. Er ist ein Familienunternehmen, das 1905 von Carl Krone unter dem Namen Circus Charles im Harz als Tierschau gegründet wurde. Danach wurde der Circus von seiner Tochter Frieda Sembach-Krone und deren Ehemann Carl Sembach geführt.

mehr zu "Circus Krone" in der Wikipedia: Circus Krone

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Frieda Sembach-Krone stirbt in Starnberg. Frieda Sembach-Krone war eine deutsche Artistin und Direktorin des Circus Krone.
thumbnail
Gestorben: Carl Sembach stirbt in München. Carl Sembach war ein deutscher Zirkusdirektor des Circus Krone.

1979

thumbnail
Geboren: Jana Mandana Lacey-Krone wird in der Schweiz geboren. Jana Mandana Lacey-Krone ist eine Schweizer Tierlehrerin und Juniorchefin des Circus Krone.
thumbnail
Geboren: Besim Kabashi wird in Istog, Kosovo geboren. Besim Kabashi war ein deutsch-kosovarischer Kickboxer. Er wurde zwischen 2007 und 2011 unter dem Training der Brüder Pavlica und Mladen Steko zweimal Europameister und viermal Weltmeister der WKA. Kurz vor einer geplanten Titelverteidigung im Circus Krone wurde er in der Nacht vom 3. auf den 4. Dezember 2011 regungslos in seiner Münchner Wohnung aufgefunden und verstarb wenig später in einem Krankenhaus.
thumbnail
Gestorben: Carl Krone stirbt in Salzburg. Carl Krone war ein deutscher Zirkusdirektor aus der zweiten Generation der bekannten Krone-Dynastie und Gründer des Circus Krone. Sein Urgroßvater war der Magier Philadelphicus.

Wirtschaft

thumbnail
Der Schausteller Carl Krone benennt seine Menagerie als Circus Charles, woraus später der Circus Krone wird.

Sport

thumbnail
Wladimir Klitschko gewinnt seinen Boxkampf gegen Everett (Bigfoot) Martin im Zirkus Krone in München, Deutschland, durch technischen K. o.

"Circus Krone" in den Nachrichten