Clara Calamai

mehr zu "Clara Calamai" in der Wikipedia: Clara Calamai

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Clara Calamai stirbt in Rimini. Clara Calamai war eine italienische Filmschauspielerin.
Geboren:
thumbnail
Clara Calamai wird in Prato geboren. Clara Calamai war eine italienische Filmschauspielerin.

thumbnail
Clara Calamai starb im Alter von 89 Jahren. Clara Calamai wäre heute 108 Jahre alt. Clara Calamai war im Sternzeichen Jungfrau geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1985

thumbnail
Film: Dario Argento’s World of Horror (Originaltitel: Il Mondo dell'orrore di Dario Argento) ist ein italienischer Dokumentarfilm der 1985 veröffentlicht wurde. Der Film zeigt die Karriere und Werke des italienischen Horrorfilm und Giallo Regisseurs Dario Argento. Zugleich ist es das Regie Debüt von Michele Soavi, er zeichnete auch für Produktion und Drehbuch verantwortlich, der später selbst Horrorfilme wie Dellamorte Dellamore drehen sollte.

Stab:
Regie: Michele Soavi
Drehbuch: Michele Soavi
Produktion: Michele Soavi
Musik: Claudio Simonetti
Kamera: Gianlorenzo Battaglia, Stefano Ricciotti
Schnitt: Piero Bozza

Besetzung: Romano Albani, Dario Argento, Fiore Argento, Urbano Barberini, Patrick Bauchau, Michael Brandon, Flavio Bucci, Clara Calamai

1975

thumbnail
Film: La peccatrice, Regie: Pier Ludovico Pavoni

1975

thumbnail
Film: Rosso -Farbe des Todes (Originaltitel: Profondo rosso) ist ein italienischer Giallo aus dem Jahre 1975 von Dario Argento. Er wurde auch als Deep Red aufgeführt und mittlerweile unter dem Originaltitel auch in Deutschland vermarktet. In den Hauptrollen zu sehen sind David Hemmings und Daria Nicolodi. Die Musik zu dem extravagant inszenierten brutalen Film steuerte die Progressive Rock-Band Goblin bei. Schnittfassungen reichen von 85 bis 126 Minuten. Gekürzt wurde auch und insbesondere um humoristische Einlagen. Die Handlung des Filmes lässt viele Fragen offen.

Stab:
Regie: Dario Argento
Drehbuch: Dario Argento Bernardino Zapponi
Produktion: Salvatore Argento
Musik: Giorgio Gaslini Goblin
Kamera: Luigi Kuveiller
Schnitt: Franco Fraticelli

Besetzung: David Hemmings, Daria Nicolodi, Gabriele Lavia, Macha Méril, Eros Pagni, Giuliana Calandra, Piero Mazzinghi, Glauco Mauri, Clara Calamai, Aldo Bonamano, Liana Del Balzo

1967

thumbnail
Film: Hexen von Heute (Le streghe), Episodenfilm, Regie: Mauro Bolognini, Luchino Visconti, Franco Rossi, Pier Paolo Pasolini, Vittorio De Sica – in der Episode La strega bruciata von Luchino Visconti

1967

thumbnail
Film: Hexen von Heute (Le streghe), Episodenfilm, Regie: Mauro Bolognini, Luchino Visconti, Franco Rossi, Pier Paolo Pasolini, Vittorio De Sica - in der Episode La strega bruciata von Luchino Visconti

"Clara Calamai" in den Nachrichten