Claudia Roth

Claudia Benedikta Roth (* 15. Mai 1955 in Ulm) ist eine deutsche Politikerin und war von 2001 bis 2002 sowie von 2004 bis 2013 eine von zwei Bundesvorsitzenden der Partei Bündnis 90/Die Grünen. Seit dem 22. Oktober 2013 ist sie Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages.

mehr zu "Claudia Roth" in der Wikipedia: Claudia Roth

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Claudia Roth wird in Ulm geboren. Claudia Benedikta Roth ist eine deutsche Politikerin und war von 2001 bis 2002 sowie von 2004 bis 2013 eine von zwei Bundesvorsitzenden der Partei Bündnis 90/Die Grünen, 2008 bis 2013 neben Cem Özdemir. Seit dem 22.?Oktober 2013 ist sie Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages.

thumbnail
Claudia Roth ist heute 62 Jahre alt. Claudia Roth ist im Sternzeichen Stier geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2012

thumbnail
Film: Brett vor'm Kopp ist ein deutscher Film der Regisseure Monica Nancy Wick und Ali Eckert aus dem Jahr 2012, der von der B-Side Films GmbH produziert wurde. Bei der Dokumentation handelt es sich um die Zusammenfassung des Lebenswerks von Titus Dittmann, bei der Filmsequenzen aus seinem Leben mit Interviews kombiniert werden.

Stab:
Regie: Monica Nancy Wick Ali Eckert
Drehbuch: Monica Nancy Wick
Ali Eckert
Produktion: Monica Nancy Wick
Ali Eckert
Musik: The Pushbars

Besetzung: Titus Dittmann, Tony Hawk, Andy Macdonald, Tony Magnusson, Jimmy Scott, Christian Hosoi, Jeff Hedges, George Powell, Pierre-Luc Gagnon, Steve Berra, Buddy Carr, Terry Kidwell, Mat Hoffman, Peter Hoffmann, Die Fantastischen Vier, Alfred Biolek, Jürgen von der Lippe, Günther Jauch, Anke Engelke, Claudia Roth, Jürgen Rüttgers

Tagesgeschehen

thumbnail
Hannover/Deutschland: Auf dem Bundesparteitag der Grünen wird Claudia Roth mit 88,5 % der Stimmen als Parteivorsitzende wiedergewählt.
thumbnail
Freiburg im Breisgau/Deutschland: Auf der Bundesdelegiertenkonferenz der Partei Bündnis 90/Die Grünen werden Claudia Roth und Cem Özdemir für zwei weitere Jahre als Bundesvorsitzende bestätigt.
thumbnail
Berlin/Deutschland. Tom Koenigs wird neuer Menschenrechtsbeauftragter der Bundesregierung. Er löst Claudia Roth im Amt ab.
thumbnail
In Berlin wurde der Christopher Street Day gefeiert. Die Veranstalter zählten mehr als 600.000 Teilnehmer. Klaus Wowereit, der Regierende Bürgermeister von Berlin, gab den Startschuss zu der Parade. Weitere prominente Teilnehmer waren Claudia Roth, Alice Schwarzer, Barbara Schöne und Ina Deter. Der CSD wird gefeiert, um für mehr Toleranz Homosexuellen gegenüber zu werben.

"Claudia Roth" in den Nachrichten