Clemens III. (Papst)

Clemens III., ursprünglich Paolo Scolari (* in Rom; † 20., 28. März oder 10. April 1191), war vom 19. Dezember 1187 an Papst.

Vor seinem Pontifikat bekleidete er die Ämter eines Päpstlichen Subdiakons, des Erzpriesters von Santa Maria Maggiore und von 1181 bis 1187 des Kardinalbischofs von Preneste.

mehr zu "Clemens III. (Papst)" in der Wikipedia: Clemens III. (Papst)

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Clemens III. (Papst) stirbt., 28. März oder 1191. Clemens III., ursprünglich Paolo Scolari, war vom 19. Dezember 1187 an Papst.

Religion

thumbnail
Papst Clemens III. vollzieht die Heiligsprechung des 1148 verstorbenen Erzbischofs von Armagh, Malachias.
thumbnail
Paolo Scolari wird Papst Clemens III.

"Clemens III. (Papst)" in den Nachrichten