Clermont-Ferrand

Clermont-Ferrand (Zum Anhören bitte klicken! [klɛʁ.mɔ̃ fe.ʁɑ̃ ]; okzitanischClarmont-Ferrand oder Clarmont d’Auvèrnhe) ist die Hauptstadt des französischen Départements Puy-de-Dôme in der Region Auvergne-Rhône-Alpes und mit 141.365 Einwohnern (Stand 1. Januar 2014) (Unité urbaine: 467 178 Einwohnern) die größte Stadt im Départment. Die Präfektur verwaltet auch das Arrondissement Clermont-Ferrand; es besteht aus 25 Kantonen.

Die Bewohner werden Clermontois bzw. Clermontoises genannt.

mehr zu "Clermont-Ferrand" in der Wikipedia: Clermont-Ferrand

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Alain Gibert stirbt in Clermont-Ferrand. Alain Gibert war ein französischer Jazzmusiker (Posaune, auch Saxophon, Trompete, Gesang, Arrangement und Komposition), der als Mitglied des Musikerkollektivs ARFI Vertreter der Folklore imaginaire war.
thumbnail
Gestorben: René Domingo stirbt in Clermont-Ferrand. René Domingo war ein französischer Fußballspieler, der seine gesamte Karriere über für die AS Saint-Étienne spielte und ein Mal für die Nationalelf seines Landes auflief.
thumbnail
Gestorben: Ernest Vaast stirbt in Clermont-Ferrand. Ernest Vaast war ein französischer Fußballspieler und -trainer.
thumbnail
Gestorben: Clément Pinault stirbt in Clermont-Ferrand. Clément Pinault war ein französischer Fußballspieler auf der Position eines Abwehrspielers.
thumbnail
Gestorben: Paul Faure (Archäologe) stirbt. Paul Faure war ein französischer Archäologe bzw. Altertumsforscher. Er war Professeur émérite de langues et civilisations helléniques an der Blaise-Pascal-Universität in Clermont-Ferrand sowie Ehrendoktor an der Universität Athen in Griechenland.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1889

thumbnail
Gründung: Michelin (franz. , vollständiger Name: Manufacture Française des Pneumatiques Michelin, in Deutschland offiziell ) ist ein französischer Reifenhersteller mit Sitz in Clermont-Ferrand, Frankreich. Das Unternehmen beschäftigt weltweit 114.000 Mitarbeiter und besitzt Vertriebsorganisationen in über 170 Ländern. Produziert wird in 70 Werken in 18 Ländern auf fünf Kontinenten. Michelin besitzt Versuchs- und Entwicklungszentren in Europa, den USA und Japan. Das Unternehmen ist derzeit (Stand 2012), gemessen am Umsatz, der zweitgrößte Reifenhersteller der Welt. Neben Reifen vertreibt Michelin Straßenkarten, Hotel- und Reiseführer sowie Navigationsgeräte (Via Michelin).

Ereignisse

470 n. Chr.

thumbnail
um 470: Sidonius Apollinaris wird Bischof von Clermont-Ferrand.

Sport

1981

Austragungsorte Weltmeisterschaften:
thumbnail
Clermont-Ferrand (Frankreich? Frankreich) (Fechtweltmeisterschaften)

Politik & Weltgeschehen

1987

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Brassac-les-Mines bei Clermont-Ferrand in Frankreich, seit dem 14.? Juli (Lollar)

1969

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Frankreich Clermont-Ferrand (Frankreich), seit (Regensburg)

570 n. Chr.

thumbnail
Die Juden von Clermont-Ferrand werden zwangschristianisiert.

Städtepartnerschaften

1988

thumbnail
Clermont-Ferrand (Frankreich), seit (Oviedo)

Kunst & Kultur

2001

Einzelausstellung:
thumbnail
Galerie Garde ?? vue, Clermont-Ferrand, Frankreich (Jean-Christophe De Clercq)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2003

Erfolg > Einzelmeisterschaften:
thumbnail
23. Internationales Open in Clermont-Ferrand; 10. Schachfestival Masters in Montpellier (geteilt mit Jean-Marc Degraeve und Christian Bauer); 2. IM Trophee Masters in Villeurbanne (Kategorie 4) (Anthony Kosten)

1997

Erfolg > Ringen:
thumbnail
Deutsche Meisterin (63 kg) und Vizeweltmeisterin in Clermont-Ferrand (62 kg) (Stéphanie Groß)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2006

Werk:
thumbnail
École supérieure des Beaux-Arts (Architecture Studio)

1992

Werk:
thumbnail
Museum der Schönen Künste in Clermont-Ferrand (Adrien Fainsilber)

1991

Werk:
thumbnail
Volcans d’Auvergne, Autobahnraststätte an der A-71 bei Clermont-Ferrand, Frankreich (Ricardo Bofill)

1991

Bauwerk:
thumbnail
Autobahnraststätte Volcans d’Auvergne an der A-71 bei Clermont-Ferrand, Frankreich (Ricardo Bofill)

1903

Werk > Weitere Werke:
thumbnail
Vercingetorix-Denkmal, Frankreich, Clermont-Ferrand (Frédéric-Auguste Bartholdi)

Austragungsorte

2008

thumbnail
Clermont-FerrandFrankreich? Frankreich (Hallen-Weltmeisterschaften) (World Masters Athletics Championships)

Tagesgeschehen

thumbnail
Clermont-Ferrand/Frankreich: Hippolyte Simon veröffentlicht einen Offenen Brief an alle, die gerne nachdenken möchten… -Der französische Erzbischof Hippolyte Simon verteidigt Benedikt XVI. gegen seine Kritiker mit der Überschrift „Wer hatte ein Interesse daran, den Ruf des Papstes zu beschmutzen?“.

"Clermont-Ferrand" in den Nachrichten