Coco Winkelmann

Coco Winkelmann (* 24. Juli 1978 in München; eigentlich Cornelia Winkelmann) ist ein ehemaliger Kinderstar der ZDF-WeihnachtsserieLaura und Luis.



Leben und Werk




Cornelia „Coco“ Winkelmann wurde 1978 als Tochter eines Taxifahrers in München geboren. Im Alter von etwa neun Jahren machte sie, teilweise unterstützt von ihren drei Schwestern, Werbeaufnahmen für Kinderartikel bzw. Kindermode. Regisseur Frank Strecker besetzte sie 1989 gemeinsam mit ihrer jüngsten Schwester Celia für die Pfaue-Verfilmung Laura und Luis, wo sie als Diebin Laura eine der Hauptrollen spielte. Nach dem Erfolg der Weihnachtsserie und der Popularität zog sich der Kinderstar in sein Privatleben zurück.

mehr zu "Coco Winkelmann" in der Wikipedia: Coco Winkelmann

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Coco Winkelmann wird in München geboren. Coco Winkelmann ist ein ehemaliger Kinderstar der ZDF-Weihnachtsserie Laura und Luis.

thumbnail
Coco Winkelmann ist heute 38 Jahre alt. Coco Winkelmann ist im Sternzeichen Löwe geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

Serienstart:
thumbnail
Laura und Luis ist der Name einer sechsteiligen Fernsehserie des ZDF. Sie ist eine der Weihnachtsserien und handelt von sogenannten Kinderbanden, die von Kriminellen zum Stehlen ausgebildet werden.

Produktionsjahr(e): 1989
Genre: Weihnachtsserie
Idee: Justus Pfaue
Musik: Sigi Schwab

Besetzung: Jan Andres, Coco Winkelmann, Patrick Bach, Claude-Oliver Rudolph, Roger Dumas, Dietrich Mattausch, Macha Méril

"Coco Winkelmann" in den Nachrichten