Codlea

Codlea (deutsch Zeiden, ungarischFeketehalom) ist eine Stadt im Burzenland am Fuße des Zeidner Berges (Măgura Codlei, 1294 m) im Kreis Brașov in Siebenbürgen, Rumänien.

mehr zu "Codlea" in der Wikipedia: Codlea

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1783

Werk:
thumbnail
Orgel der Kirchenburg von Zeiden, heute Codlea, aus dem Jahre (Johannes Prause)

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Hans Mieskes wird in Zeiden, Siebenbürgen geboren. Hans (Johann) Mieskes war ein deutscher Erziehungswissenschaftler.
Geboren:
thumbnail
Fritz Klein (Arzt) wird in Feketehalom, Königreich Ungarn, heute Codlea, Rumänien geboren. Fritz Klein war ein rumäniendeutscher KZ-Arzt.
Geboren:
thumbnail
Albert Ziegler (Pilot) wird in Zeiden, Österreich-Ungarn, heute Rumänien geboren. Albert Ziegler war ein rumäniendeutscher Flugpionier und erster siebenbürgisch-sächsischer Flieger.

Bewohner

2004

thumbnail
hatte Zeiden 24.668 meist rumänische Einwohner, verstärkt lassen sich jetzt Ungarn aus anderen Landesteilen hier nieder.

2002

thumbnail
lebten in Zeiden noch 329 Siebenbürger Sachsen

1990

thumbnail
zählte die evangelische Kirchengemeinde 2.169 deutschsprachige Menschen in Zeiden.

1930

thumbnail
lebten in Zeiden 5.219 Einwohner, davon 3.111 Siebenbürger Sachsen, 1.916 Rumänen und 152 Ungarn.

"Codlea" in den Nachrichten